BEAT - HIP HOP Spezial und mehr

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Ermac, 8. Juni 2006.

  1. Ermac

    Ermac -

    Ich bin heute Abend aus dem Urlaub zurückgekehrt und wurde im Treppenhaus von der neuen Ausgabe meines Lieblingsmagazins BEAT angelacht. Auf dem Titel prangert in dicken Lettern HIP HOP - Schritt für Schritt zum perfekten Hiphop-Sond! Gott bewahre...
    Was mich erwartet ist wieder mal kaum zu glauben. Auf der Rückfahrt habe ich in einer Tanke eine Bravo-Spezial Ausgabe zum selben Thema in den Händen gehabt, deren Kapitel "So machst Du selbst Deine dicken Grooves" vom Stil und Inhalt starke Ähnlichkeiten zur aktuellen BEAT aufweisen.
    Der Oberkracher dabei ist ohne Zweifel die Extraseite "Die besten Audio Interfaces für HipHop". (Aus der BEAT, nicht Bravo)

    Ein paar Seiten weiter rege ich mich über den "In-Deep-Test" von KORE auf. Der Bericht geht NICHT über die Produktbeschreibung auf der NI Seite hinaus und spricht außerdem die massiven Probleme, die KORE insbesondere im Betrieb als VSTi bereitet, nicht an.

    Der folgende Cwejman S1 Test passt sich dem Niveau an und erklärt außerdem den "super-analogen Klang", wobei das Gerät wirklich dadurch Punktabzug verdient hat, dass es "leider nur monophon" ist. Pappige Klangbeispiele als 128kb MP3 werden auf der Heft CD wie üblich mitgeliefert.

    Die Erleichterung kommt dann auf der letzten Seite, dort wird nämlich angekündigt, dass die nächste Ausgabe der Beat erst in zwei Monaten erscheint. Wie schön! Leider wird sich dadurch mein Abo um einen Monat verlängern, da ich glaube ich für 12 Ausgabe bezahlt habe und nicht für 12 Monate.

    Phelios
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    FrickelBILD
    [​IMG]
    Macht lieber dicke BEATs, ihr Hanseln!
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    da warst du aber ziemlich ........................hmm? ............................schnellentschlossen ? ;-)
     
  4. Ermac

    Ermac -

    Ich gehöre eben zu den Leuten, die hin und wieder mal ihren Idealismus in Form von Euros in ein neues Magazin stecken. Selbst schuld!
     
  5. Hätteste besser mal die Bravo im Abo.... :fawk: :wech:
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat er doch!

    Oder nich? :floet:
     
  7. das erinnert mich an die typische werbung von QM:
    angesagte sounds in studiotechnischer perfektion ..... *g*

    oder die frühen versionen von magix:
    produziere im handumdrehen deine eigenen hits ............. *würg*







    alos... : wenn ich nochma auf die welt komme, werd ich werbefuzzi.
    ganz bestimmt.

    (das war jezz ne drohung!)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich auch getan in Fr.-, aber am Kiosk
     
  9. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    ach hippi hppe ist doch auch nur musik....

    wer es bracht bitte aber menshcen die das hören sind keine freunde von mir genauso wie die metal abteilung.

    ansonsten beat ist ok was nur komisch ist das es mal 2 monate dauert bis es eine neues ausgabe gibt sehr komisch
     
  10. Neo

    Neo aktiviert


    Dann kannste mich also nicht leiden, schnief ? :sad:
    Ich höre so ziemlich alles, ja ja, sogar ab und zu mal Techno. Und obwohl ich 90% von allen Techno Geschichten zum erbrechen finde, ist mein bester Kumpel Technofreak. Also ich weiß ja nicht, Leute nach der Musik die sie hören zu beurteilen ? :shock:

    Ich mag Hip Hop, wenn er gut gemacht ist, was leider auch immer seltener wird. Was mir bei allen Musikrichtungen auf den Sack geht, ist die "Attitude" dh. das "drumherum" dabei. Böse blickende
    Afro-Amerikaner (ist die Bezeichnung politisch korrekt ?), die über Bitches, Schwa..längen, Knarren und natürlich Dollars rappen, gääähn. Ganz in Leder verpackte und bis zum Ar... mit Totenköpfen ect. tätowierte und kräftig behaarte Menschen, die mit Vorliebe über Monster singen und deren Gitarrensoli bei 5 Minuten erstmal anfangen.
    Und dann die ganz "coolen" die mit Gasmaske bei 30 Grad im Schatten rumhüpfen oder zu 160 BPM soetwas sinniges wie "Hyper, Hyper" ins Mikro brüllen. Alles was man so gemeinhin als Coolness ansieht, mag ich so garnicht.

    Und was die Beat betrifft, am Anfang gefiel mir die ganz gut, aber mittlerweile befindet sich das Niveau des Blattes im freien Fall. Schade eigentlich.
     
  11. Ermac

    Ermac -

    Ich hab auch nichts gegen Hiphop! Der Beitrag ist nur vollständig inhaltsfrei und es werden sogar solche Leute interviewt wie der Typ, der für Sido die Beats gemacht hat (genau wie in der erwähnten Bravo). Schlimm!
     
  12. :heul: *weinend das weite such*

    Lostweb maag mich nicht! :mad:

    ;-)
     
  13. Ermac

    Ermac -

    Mich auch nicht. :sad: Machen wir einen Verein auf!



    np: Runemagick - Requiem of the Apocolypse
     
  14. XeroX

    XeroX -

    über den beitrag hab ich mich auch aufgeregt !
    der einzige grund das magazin zu kaufen. und dann so ein artikel, der nun nichts aussagt :evil:
    ausser ein paar daten.
    der letzte satz im "fazit" lautet dann :

    auf der suche nach einem flexiblen, vollanalogen und dazu noch kompakten klangerzeuger kommt man am vieleicht besten synth der welt nicht vorbei

    klasse das man über den vieleicht besten synth dieser welt so einen test schreibt.
     
  15. Ermac

    Ermac -

    In der Tat völlig unsinnig, das stimmt wohl! Ich frage mich auch warum bei den "Alternativen" (ich liebe diese teilweise völlig unsinnigen Empfehlungen) nicht der Semtex bei ist, der doch ein ähnliches Konzept aufweist und auch preislich in einer ähnlichen Liga spielt.
     
  16. Jörg

    Jörg |

    Das wird aber ein großer Verein... selbst wenn sich seine Mitglieder nur hier aus dem Forum rekrutieren sollten. ;-)
     
  17. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    also warum ich hip hop nicht mag ich bekomme da kein gefühl bei. es entstehen keine bilder. wen ich musik höre habe ich bilder im kopf oder sonstige emfindungen die auch körperlich sein können nur bei hip hop ist nix ich kann ihn hören aber es wird öde nach einer ziet und danach langweilig.

    warum ich hip hop konsmenten nicht leiden kann.

    90% der leute ich ich kenne die es hören sind assis ja wohl assis sie sind nur bekift, nutzen ihre freundin als gldautomaten uas oder sind in ihren sozialen verhalten etwas über halb von den was man als menschlich bezeichnet. dies sind leute die ich kenne sie reden hollen zeugs bekommen keinen klaren satz raus und sind sehr dumm wer einen haupt schulabshclus nicht packt der hat shcon probleme ( ich habe nix gegenbehinderste bin selber einer ok )

    der rest ist duchaus ok ich habe shcon einige vokal aufnamen für gute bekante gemacht die etwas rapen.


    was auch ist sind meine erfarungen aus meiner jugent, klein lostweb mit 14 jahren off am hören oder die ersten techo sachen nicht einer der collen typen mehr der streber.

    hat immer eins auf maul bekommen weil er streber war und legasteniker..... sowas bernt sich ein. und heute sitzen die coolen typen in der bahn hören hiphop und ich sehe nur die momente auch meiner jugent.

    ok ich projektzirer meine erfarung auf die heutige zeit unf musik das ist bestimt nicht richig. nur hat mich einer gefragt ob ich das als kind wolte was man mit mir gemacht hat NÖ.

    heute bin ich ein wark, nicht mehr nicht weniger...
     
  18. Neo

    Neo aktiviert

    Tja und 90 Prozent aller Leute die ich bis jetzt getroffen habe und die auf Techno abfahren, hatten den IQ einer Scheibe Toast. Aber vielleicht habe ich ja auch nur die falschen Leute getroffen. :)

    lostweb, du wirst immer Leute finden denen es Spaß macht auf andere rumzutrampeln und da ist es vollkommen egal welche Musik die hören. Denn das alle Technofreaks nur lieb und nett sind, ist auch ein Märchen.
    Wichtig ist es doch nur, sich von solchen Primaten nicht unterkriegen zu lassen.
     
  19. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert


    das sehe ich genau so....

    denn noch ist der kleine lostweb in mir und der hat jeden tag morgens und nachmitag im bus und bahn die hose voll.

    auch wenn ich heute 29 bin erlebe ich das als wenn ich wider der kleine junge wäre.

    das sich dann diesser kleine junge in mir gegen musik eine bestimten richtung verweigert ist da doch klar nach zu vollzien.


    ich kann auch damit leben wenn das jetzt keiner nachvollziehen kann....
    ist auch nur meine warnehmung ich machh keine leute an ich denke mir nur meinen teil.
     

Diese Seite empfehlen