Behringer Bodeneffekte blinken

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Anonymous, 1. Oktober 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    ich habe mir ein Behringer-Bodeneffekt-Trio bestehend aus FX600-DD600-SM400 gekauft und wundere mich jetzt über das Verhalten der Geräte.
    Stromversorgung kommt über ein Universalnetzteil (9V,bis 500mA) und dann über so eine Mehrfachverbindung, es hängen also alle 3 Geräte am gleichen Netzteil.
    Die "On/Bat" Leuchte bei dem FX600 und dem DD600 blinkt jetzt die ganze Zeit. Beim SM400 zeigt diese Leuchte an ob der Effekt eingeschaltet ist oder nicht(also die Leuchte ist an oder aus). Bei den anderen beiden ist es egal ob der Effekt eingeschaltet ist oder nicht, die Lampen blinken einfach in einer recht schnellen Frequenz.
    Ich denke nicht das das original ist! Hat jemand da Erfahrung mit?

    Zudem ist dieses Licht in einem abgedunkelten Raum sehr grell sodass man geblendet wird wenn man hinschaut das zusammen mit dem Blinken ist sehr unangenehm. (Es ist übrigens ohne Blinken schon unangenehm.)

    Grüße,
    Stefan
     
  2. motone

    motone recht aktiv

    Ist an meinem FX100 auch so, keine Ahnung, warum. Aber ich merke keine anderen Nachteile oder EInschränkungen wie z.B. Brummen oder (ungewünschte) Verzerrung, insofern ignoriere ich das einfach. Wenn dir die LED zu grell ist, dann kleb sie doch einfach ab. ;-)
     
  3. Hab das gleiche Paket, auch mit Mehrfachstecker :) Davon ab, dass ich anfangs die Polung nicht richtig hatte (da ging aber gar nix), erinnere ich mich, dass ich ein ähnliches Phänomen hatte. War aber irgendwie nach kurzer Zeit weg und seitdem auch nicht mehr aufgetreten...hm...müssen die sich erst einblinken ? Hab ansonsten noch nicht wirklich viel damit gemacht, werd das aber nochmal ausprobieren, ob sich das Phänomen vielleicht doch wieder einstellt...

    Beim DD600 ist/war etwas verwirrend, dass der Status im Hold Modus erhalten bleibt und der Taster sozusagen im Loop-Betrieb ist und im Delay Bereich erst die übliche Ein-/Aus-Funktion hat.

    Vielleicht einfach mal doof beim Lieferanten/Hersteller nachfragen...scheint ja kein Einzelfall zu sein...
     

Diese Seite empfehlen