Black Edition Promo - KeyStep / BeatStep / BeatStep Pro

MacroDX

Hat ein Bild mit Robotern wo aufm Mond rumlaufen
Toll, am Montag gekauft... Muss ich wohl doch mal vom 30-Tage Money back Gebrauch machen
 

klangsulfat

Gut druff
Der schwatte Keystep wird jetzt bei einigen Versendern als "lieferbar" angezeigt. Ist beim Keystep eigentlich ein Netzteil dabei?
 
Schade, das bei der "neuen" Edition nicht alle, bzw. einige der "neuen" Funktionen bei der Beschriftung
berücksichtigt wurden.
Das Overlay war da schon weiter.
Grüße
 
Wird Zeit das Arturia sich an den Keystep Pro wagt.Viel Erfolg...Novation hat scheinbar schon anfangen also lass euch nicht kopieren! :)
Nicht nur den Keystep Pro mit 5 Oktaven, sondern auch der schon seit 2-3 Jahren geforderte „Freestep“ ohne Tastatur, den man, klein genug auf jedes Keyboard draufstellen kann.
Aber bisher kein Gehör bei Arturia.
Nur laut genug hier schreien, der Keystep kam ja auch nach dem wir hier lange genug über den Beatstep(Pro) hier rumgenöhlt hatten!

Der Freestep wäre für die Sequenzerverweigerer von z.B. Clavia für die Nordleads echt ein Hammerprodukt!
 

Notstrom

||||||||||
bei mir läuft ein stinknormales smartphonekabel vom samsung am keystep und am beatstep.
Ja klar, bei mir auch. Es gibt aber auch nen 9Volt Anschluss und aber kein passendes Netzteil für den Keystep in den einschlägigen Läden zu bestellen und wie gesagt, mein Universal Netzteil tat es nicht. Und dieser wackelige Micro USB Anschluss ist für Live doof. Wenn es wenigstens USB-C wäre...
 

vogel

Lebensform
Ja klar, bei mir auch. Es gibt aber auch nen 9Volt Anschluss und aber kein passendes Netzteil für den Keystep in den einschlägigen Läden zu bestellen und wie gesagt, mein Universal Netzteil tat es nicht. Und dieser wackelige Micro USB Anschluss ist für Live doof. Wenn es wenigstens USB-C wäre...
Also ich betreibe zwei Keysteps seit Jahren mit einem Standard-Universalnetzteil. Vollkommen ohne Probleme.
Hol dir am besten eins, das unterschiedliche Hohlstecker dabei hat.
 

Notstrom

||||||||||
Aaaaah ich hab gerade nochmals nachgeschaut...mein Universal Netzteil war auf 3V eingestellt...der Pfeil zeigte aber von 9V auf 3V...die Altersweitsichtigkeit...

Jetzt klappt es!
Dennoch würde mich interessieren ob Arturia da etwas anbietet.
 

klangsulfat

Gut druff
Hab jetzt einen schwatten Keystep. Toll verarbeitet, gute Klaviatur. Schade nur, dass kein Tempowert numerisch (z. B. über die Klaviatur) eingegeben werden kann.

Kann eigentlich der Aftertouch deaktiviert werden? Mir ist er viel zu empfindlich. In der Software gibt es nur unterschiedliche Kurven, aber kein OFF.
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben