Blofeld Firmware Update /Windows 7

DonClemente

DonClemente

.
Hallo Leute,

ich habe in den letzten Tagen mehrfach vergeblich versucht, die Firmware meines Desktop Blofeld von 1.12 auf 1.15 zu aktualisieren. Es will einfach nicht funktionieren!

Ich habe den Blofeld per USB am Rechner (kein Hub oder sonstiges) und kann ihn via Ableton auch ansprechen, d.h. er reagiert vollkommen problemlos auf Midibefehle, der richtige Ausgang ist gewählt. Auch Sysex ist aktiviert. Sobald ich jedoch versuche, die Aktualisierung auf 1.15 vorzunehmen, passiert garnichts, am Blo kommt auch nichts an, was am ausgeschalteten roten Lämpchen erkennbar ist, welches ja eigtl während des Updates an sein sollte.
Auch der Umweg über 1.12-->1.13-->1.15 bringt garnichts.

Was mache ich falsch? Oder handelt es sich um ein Problem unter Windows 7? Würd nun so langsam auch ganz gerne mal ins Oster-Soundpaket reinhören!;-)
 
Kalt

Kalt

||
Versuch es mal mit dem Windows Media Player.

- einfach "öffnen mit" und den Media Player wählen. Zuvor müssen bei den zu erkennenden Dateiformate auch midi angegeben werden.


Grüße,...
 
marv42dp

marv42dp

..
DonClemente schrieb:
kann ihn via Ableton auch ansprechen, d.h. er reagiert vollkommen problemlos auf Midibefehle, der richtige Ausgang ist gewählt. Auch Sysex ist aktiviert.
Äh, Ableton kann gar kein Sysex senden.

MIDIBar (von MIDIOx) oder einen richtigen Sequencer verwenden. Der Windows Media Player kann unter 7 nicht mehr an MIDI-Geräte ausgeben.
 
tom f

tom f

||||||||||||
waaas?
bei 7 hat der mediaplayer kein midiout?? scheisse - bei mir geht der doofe blofeld sysexzauber ja auch NUR mit dem mediaplayer...weder midiox noch sonar wollten das machen...
 
DonClemente

DonClemente

.
marv42dp schrieb:
Äh, Ableton kann gar kein Sysex senden.

MIDIBar (von MIDIOx) oder einen richtigen Sequencer verwenden. Der Windows Media Player kann unter 7 nicht mehr an MIDI-Geräte ausgeben.
Ah, ich meinte damit, Sysex Empfang im Blofeld aktiviert zu haben, das Ableton diese Befehle nicht ausgeben kann, wusste ich nicht! Danke schonmal für die Info...Ich werds mal mit einem anderen Programm versuchen.
 
Deusi

Deusi

Silberrücken
Guck' mal am Gerät welche Geräte ID der Blofeld hat. Sollte 1 sein, wenn ich's richtig in Erinnerung habe.
 
DonClemente

DonClemente

.
Ich zitiere:

"Das Vollkommene soll nicht geworden sein" :)

Vielen Dank für die Hilfe, mit MIDIBar hat es problemlos funktioniert!
 
bartleby

bartleby

lieber nicht.
merke: midiox und midibar gehoeren auf jeden musikrechner :supi:

(jedenfalls auf jeden mit windows drauf)
 
MLaca

MLaca

..
bartleby schrieb:
merke: midiox und midibar gehoeren auf jeden musikrechner :supi:

(jedenfalls auf jeden mit windows drauf)
da kann ich leider nicht zustimmen. bei meiner wavestation hat das sysex senden mit keinem der oben genannten "super" programme geklappt, aber mit sysexbox problemlos!
 
M

macurious

..
Blofeld Firmware Update V1.22 FAIL

merke: midiox und midibar gehoeren auf jeden musikrechner :supi:
Sorry das ich diesen alten Thread auskrame aber ich hab hier auch gerade seit über ner Stunde verzweifelt versucht die aktuelle Firmware V1.22 auf meinen Blofeld zu bekommen.
Brav nach der Waldorf Update Anleitung mit diesem komischen Spectre Programm. Das Update wurde auch gestartet und man bekam den netten Nietzsche Screen zu sehen. Soweit so gut.
Laut der Anleitung soll man nach Ende des Uploads die Play Taste am Blofeld drücken damit er neu startet (mittlerweile weiss ich auch das dann sogar extra noch ne Meldung kommt die einen dazu auffordert).
Bei all meinen Versuchen wurde aber bei 100% nur weiterhin für alle Ewigkeit der Nietzsche Screen angezeigt.
Wollte schon aufgeben und den Blo wieder einmotten, als mir auch plötzlich die geniale Idee kam es mal mit MidiOx zu probieren.
MidiOx > Play Midi > Update fertig! :selfhammer:
Und ich brech mir da ewig einen mit diesem blöden Spectre ab. Good job Waldorf! :fawk:
 

Anhänge

 


Neueste Beiträge

News

Oben