Buchal Easel Card's

moondust

|||||||||||
So letzthin dachte ich mir ne Erweiterung für meinen Easel zu besorgen für mehr modulation, da habe ich mir die diversen Card's
angesehen die es gibt.
da wäre die zwei von Northlight
Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.43.39.png


die zwei von Portablelabz

1581237921764.png Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.46.25.png
und der Expander
die von Buchla
Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.49.06.png Und die iProgramcard obwohl die mit dem
aktuellen ios nicht mehr läuft, aber da bin ich nicht ganz informiert.

natürlich wäre da noch der riesen Expander den Island hat.
Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.51.28.png

die Glitch Card
Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.53.19.png
und dann gibt es noch einen Exot, der leider noch immer nicht in Serie gegangen ist
das Bodycontact Modulation Weasel

Bildschirmfoto 2020-02-09 um 09.57.32.png

Ich glauben sinnvollsten für ich wäre die Bob card. die hat einen Noise, Abschwächer und ich kann die einzeilen Parameter
der Hüllkurve modulieren. Achso einen Oszi den man zur modulation nutzen kann ist ja auch noch dabei.
der grosse Expander den 416 wäre auch toll. Aber das ist mir zu gross, da ist mein Easel nichr mehr so portabel.
 
Zuletzt bearbeitet:

GOOSEBANE

someones call him Major
Sieht auf jeden Fall nach real-rare-expensive-Stuff aus...vorallem der (Super) Expander!
Der ist ja anscheind nochmal so groß wie der Easel selbst(Minus die Tasten)
Und warum hab ich immer den Eindruck das gerade an das Zeug fast unmöglich ran zu kommen is...
 

Feedback

Individueller Benutzer
Danke @moondust für die Zusammenstellung. Der Post kam in zweit Teilen, zuerst war da nur der erste Satz und ich war schon versucht zu antworten - habe mir aber gedacht dass da noch was kommt.
- Northern Light CV Polymorpher ist das in der Euro-Welt beliebte Ornament & Crime. Irgendein abgespaceter CV-Prozessor. Für mich wieder zu viel Computer, um mich damit zu beschäftigen
- die beiden
Portabellabz gibt es recht günstig als Bausatz - scheint mir jetzt nicht zu aufwändig, aber das erste DIY-Projekt sollte es vielleicht nicht unbedingt sein
- von
Portabellabz Card:
gibt es auch noch die VCS3 Card, auch als Bausatz: http://www.portabellabz.be/vcs3.html
- das Buchla Ding finde ich für das gebotene wie üblich in wenig teuer - und da man sich dort die Endkontrolle bei den Preisen auch noch komplett spart kaufe ich dort so wenig wie möglich

Und btw: der Editor hier ist der letzte Dreck. Oft schreibt man aus Gründen die keiner versteht in irgendeiner der obigen Zeilen, und weder mit den Cursortasten noch mit der Maus bekommt man den Cursor dorthin, wo man schreiben möchte. Der Cursor ist dann zwar dort, die Schrift erscheint aber wo der Editor es mag. So schwierig kann das dich nicht sein, andere haben schon Texteditoren für den C64 geschrieben... :sad:
 

moondust

|||||||||||
Mis ich sehe gerade , das man die Toolbox nicht fertig haben kann. .
Na dann wird das wohl nix damit. und die EMS Vco prebuild wird so aussehen
wie auf dem Bild nehme ich an . Damit könnte man leben, aber hätte lieber
die Toolbox .
- Northern Light CV Polymorpher ist das in der Euro-Welt beliebte Ornament & Crime. Irgendein abgespaceter CV-Prozessor. Für mich wieder zu viel Computer, um mich damit zu beschäftigen
- die beiden
den Polymorpher habe ich für meine Skylab. Finde ich ganz okay. Man halt so 8 Programme zur
Verfügung. es sind nicht alle wie vom Ornament & Crime den das hat mehr.
 
Ich habe an meinem die Portabelabz 208 Toolbox.

Die stellt mir alles zur Verfügung, was mir noch so an dem kleinen Synth
gefehlt hat, greift aber nicht zu tief in das bestehende Konzept ein.

Des Weiteren ist sie relativ klein und kann einfach mitgenommen werden.

Für mich ist sie der ideale Kompromiss.
 


Neueste Beiträge

News

Oben