CPU Auslastungstest Reveal Audio Spire

Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Hey,

Keine Ahnung ob da jemand helfen könnte. Mich tät mal intressieren, Wieviel CPU Power man benötigen würde um Spire in 16 Instanzen laufen zu lassen.
Also ein Queerbeet Arrangement.
Vielleicht hat jemand das Teil bei sich drauf und kann nach eigenem Ermessen da was an Patches laufen lassen.
Sozusagen als Virus TI 2020
Oder sagen wir vielleicht besser 16 Instanzen ,,zeitgleich´´ in Summe 40 - 60%.
Grosses Kino wären die Patches dazu.

Wenigstens Danke fürs lesen :)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Hängt das nicht von der eingestellten Polyfonie ab?
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Am besten 'nen Patch und Einstellungen nennen. Ich kann ich dir eh nicht weiter helfen, hab' schon zu viele VAs, da bietet mir Spire nur wenig neues. Apropos Virus TI, dessen Formant und Grain Tables hat der Spire auch?
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Die granulare Verwurstung der Wavetables (also richtig Wavetable-Synthese, nicht einfach nur Wellenformen) ist vom Charakter her schon recht eigen, aber an sich sind Synthese Formen schon austauschbar, da muss ich dir recht geben. Sind aber eben die Funktionen, die ich am Ti wirklich gerne mal wieder nutzen würde, wenn ich mal wieder Zeit für den Kleinen finde, bei denen er dann auch grausam in die Knie geht, was die Polyfonie betrifft ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Grain oder auch der Bitwig Sample benötigen recht wenig CPU. Ist natürlich kein per Key Sample was ich da immer reingejagt habe.
Der Toybox Modular Wavetable hatte auch einiges an Bord. Ging aber mehr in Richtung Massive.

Aber wäre mal wieder intressant die ganzen Grain Formant bis Complex etc. des TI´s anzuhören
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Ging aber mehr in Richtung Massive.
Massive nutze ich gern, um auf die Schnelle was nachzubauen, ist im Vergleich zu alktuelleren VAs recht sparsam. Grains hätte ich noch auf Absynth und afaik kann Kontakt das auch, aber das was der Ti da macht geht aber am ehesten Richtung V-Synth, klingt aber deutlich granularer, härter als das was die Virus sonst so von sich gibt.

Aber wäre mal wieder intressant die ganzen Grain Formant bis Complex etc. des TI´s anzuhören
Hab' den TI seit 'ner Weile am anderen PC und es geht wahrscheinlich deutlich mehr als das was ich vor mehr als 10 Jahren damit gebastelt hab', von daher würden solche Beispiele den Funktionen nicht wirklich gerecht werden, auch weil ich zu diesem Zeitpunkt nur zwei Envelopes zur Verfügung hatte, die beiden Freien sind erst ein paar Jahre später dazu gekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Sind aber Global und nicht per Voice oder?
Reichen dir die klassischen ADSR noch aus? Ich find Multisegment prima. Hab mir auch den Midishaper von Cableguys versorgt um da auch an anderen Synths was dran zu machen
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Zuletzt bearbeitet:
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Stimmt! Es waren die neueren Filter, die nur global funktionierten.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Du meinst den zusätzlichen Filter im FX Bereich, unter anderem den Vowel Filter, aber auch ein (afair) 48dB Filter mit dem man die Höhen bei Bedarf "entschwurbeln" kann ;-)

Zu Formant Complex hab' ich auch ein Video gefunden ;-)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Da geht eigentlich noch mehr, auch jenseits von Pad Sounds, z.B. Bässe die man dem Virus ansonsten nicht zutrauen würde.
 
Eigenfrequenz

Eigenfrequenz

|
Glaub ich gern. Reichlich Spielraum in der Kette hat er ja. OSC´s mit diversen Unisono - mehrere Filter - EQ.
Für mein Empfinden setzt Spire in vielen Punkten an und führt das ganze fort. Viruslike.
So Multimode GUI wie im Virus fehlt halt leider noch.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Könnte auch irgend ein Atom Prozessor sein, ohne weitere Angaben ;-)
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Mit Windows Taste + Pause solltest du das angezeigt bekommen.
 
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Dann wundert mich das nicht, der Z8350 ist eher auf niedrigen Energieverbrauch ausgelegt, läuft auch in div. Android Tablets. Andererseits kannst du Spuren freezen um kurzfristig Power für weitere Spuren frei zu machen, außer du willst das Laptop als Expander nutzen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben