Das Beste der 9.Kunst

GOOSEBANE

someones call him Major
Ein weiterer heimlicher Favorit von mir ist Georges Pichard der seinerzeit hier und da bestimmt für Empörung gesorgt hatt mit seinen Werken aber lässt man sich darauf ein sind hier neben seinen Version von dem ein oder anderen Literarischen Klassiker einfach echt abgefahrene GendertwistingSurealMadness Geschichten zu entdecken die einen vielleicht mal Kopfschütteln lassen aber nie Niveau los sind und ich liebe auch einfach seinen Zeichenstil!
 

Anhänge

GOOSEBANE

someones call him Major
101% LBGTQ+ geschlechterübergreifend ist auch dieses Comic realitiv Aktuell und irgendwie zwischen Neuromancer/Matrix/RockyHorrorFrankenstein und Dorin G(r)ay und das ist jetzt wirklich positiv gemeint!
Ich find das gut!!!
20191214_153817.jpg
 

GOOSEBANE

someones call him Major
Wer in'de 80's gern mal im Schwermetall rumgeschnüffelt hatt wusste diese Hardboiled/Cyper/Steampunk Shortys bestimmt auch zu schätzen!?
20191217_180030.jpg
Ich hab das mal in der Bay gecheckt und da kann man das für grob zwischen 5 und 12 Euronen angeln.
 

Wellenstrom

Prophet of the Juno Wave
nee, mal ernsthaft... ich beiße mich immer wieder in den Allerwertesten dafür, dass ich meine Comics früher irgendwann mal auf Trödelmärkten verhökert hab.
 

Wellenstrom

Prophet of the Juno Wave
Ja, Mensch, der Versuch war es wert..... ;-) Hätte ja sein können, dass es eng in der Bude wird. War ein reiner Akt der Nächstenliebe, das Angebot. Vollkommen frei vom Hintergedanken der Selbstbereicherung.
 

GOOSEBANE

someones call him Major
und hier noch was aktuelles Made in Deutschland was eine 101% total Hommage an typische 80er AktionFilme ist und auch um jeden Preis Trash sein will!
20191202_170741.jpg
 
WIN_20191218_10_24_32_Pro.jpg

Soviele Comics hab ich nicht im Haus.
Aber neben der 300 Serie von F.M. (Xerxes ist fantastisch gezeichnet!)
- V for Vendetta
- Watchmen
- From Hell
- Year One und Killing Joke


Also eher Sachen die um 2001 - 2009 verfilmt worden sind.
Besonders Watchmen mit seinen starken Querverweisen auf andere Literatur hat es mir angetan.

Und Tonnenweise Lustiges Taschenbuch aus Jugendjahren liegen noch auf dem Dachboden.
Eine Episode vom Hammerstein ABC Warrior aus Judge Dredd (1995) ist auch noch dabei.
Fand den technisch ziemlich cool in dem Film.
 

GOOSEBANE

someones call him Major
Anhang anzeigen 64047

Soviele Comics hab ich nicht im Haus.
Aber neben der 300 Serie von F.M. (Xerxes ist fantastisch gezeichnet!)
- V for Vendetta
- Watchmen
- From Hell
- Year One und Killing Joke


Also eher Sachen die um 2001 - 2009 verfilmt worden sind.
Besonders Watchmen mit seinen starken Querverweisen auf andere Literatur hat es mir angetan.

Und Tonnenweise Lustiges Taschenbuch aus Jugendjahren liegen noch auf dem Dachboden.
Eine Episode vom Hammerstein ABC Warrior aus Judge Dredd (1995) ist auch noch dabei.
Fand den technisch ziemlich cool in dem Film.
Man braucht ja auch eigentlich nicht Ultra viele Comics sondern nur die Richtigen und da ist deine Auswahl doch Top!
Watchmen ist auf jeden Fall genial und ich persönlich finde auch den Film gut was man bei from Hell jetzt nicht wirlich sagen kann da weicht mir der Film doch zu sehr vom Comic ab und Judge Dredd Comics gehen auch immer!!!
 
Ich finde es okay wenn Filme von ihrer literarischen Vorlage abweichen. Wenn er so hängenbleibt dass man zum eigentlichen Hauptwerk gelangt, hat er vieles richtig gemacht.

Ist zwar jetzt kein Comic aber der Film Starship troopers hatte so einen Eindruck hinterlassen dass ich mir irgendwann auch mal das Buch geholt habe. Ausversehen in der englischen Fassung und zudem Zeitpunkt mit noch bescheidenern Englischkenntnissen. Ich habe es dann weggelegt.
Irgendwann kam dann eine Doku über Paul Verhoeven und die Entstehungsgeschichte zu S.T. Das Buch hat starke faschistische Tendenzen und er drehte den Film als Satire um dem Werk so die Kraft zu nehmen. Was ja auch gut funktioniert hat. In der Schule haben wir uns über dieses Durchhalteding und die Propaganda lustig gemacht obwohl wir auch nicht den Kern im genauen kannten. Der Klassennazi sass immer nur daneben und lächelte mit weil er indirekt selber parodiert wurde.

Worauf ich hinauswill. Diesen Film kann man sehen. Das Buch sollte man meiden aber es im Regal stehen zu haben ist okay:)

Nurmal so als Einwand in Bezug auf Film(Theaterstück) <----->Comic (Buch)

Okay, müsst ihr nicht weiter kommentieren.
Back zum COMIC Topic: ........
 


Neueste Beiträge

News

Oben