Das Machtmonopol der Musikindustrie

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von DrFreq, 19. September 2012.

  1. DrFreq

    DrFreq Tach

    Wer hält im globalen Netzwerk der Musikindustrie das Machtmonopol?
     
  2. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Ich nicht.
     
  3. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Monopol ... hm, weis nicht.
    Aber zumindest haben die Kartellämter zugelassen, dass es nur noch ganz wenige aber dafür gigantische Mitspieler gibt.
     
  4. mookie

    mookie B Nutzer

    Moogulator
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    monopolator (moonoopoolatoor)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Apple und Amazon, aber Google will da mitmischen...
     
  7. DrFreq

    DrFreq Tach

    Google ist mir seit einiger Zeit auch ein grösserer Dorn im Auge... Ich sehe es z.B. gar nicht mehr ein extra ein google konto anzulegen für emien android handy... wenn du das machst wird automatisch ein profil mit deinen daten im internet veröffentlich. Als ich mich mit Fakedaten angemeldet habe wurde ich entsprechedn darauf hingewiesen. Es kann halt nicht sein das alles geloogt wird und in deinem Profil gespeichert wird das öffentlich einsehrbar ist. Dazu och die Standordinformationen vo Handy usw... GEnauso wie Facebook... Also ich versteh nciht wie es eine Firma Mrd Schwer an die Börse schafft aber noch nicht einmal eine Kontakteimail Adresse für seine kostenlosen Kunden hat. Auch hier, alles wird wieder gespeichert. Und youtibe, queerverlinkt hin und her, Datenschutz Scheiss egal...

    Ich habe nun mein neues Smartphone nicht mehr mit enem google Konto angemeldet und benutze auch den Store nicht mehr. Ich lade mir die PAkete im Internet herunter und installiere sie manuell. Für Gogle Maps / Navi was meistens bei Android schon vor installiert ist braucht man kein google Account *Glück gehabt

    Man muss echt aufpassen, genauso wie mit dem ganzen Equipemtlisten von einigen Vögeln auf Webseiten.. Da machen se ne riesen Liste von ihrem Equipment am besten noch mit Fotos und schreiben im Impressum ihre Adresse dazu... Das geht doch keinen was an welches Equipment man hat. Ich finde e immer wieder erstaunlich wo auf welchen Seiten ich meinen Namen wieder finde.. Das geilste ist halt imer das man keine Möglichkeit hat es löschen zu lassen weil der Kontakt zu meistens in Amerika sitzenden Firmen nicht möglich ist.

    Das Beste ist, man benutzt ein Mail Acount bei einem Anbieter der nicht deine echten Daten verlang, z.B. lavabit für Mail, dann nur mit verschlüsselter Verbindung und mit VPN und anonymus Proxy. Mir wird einfach viel zu viel über mich geloggt wo man einfach nicht weiss das es gemacht wird. Früher hat man immer gesagt, du kannst es in die Bild Zeitung stellen... Die Bildzeitung ist da ein scheiss dagegen.. einmal was ins Netz gestellt und in der nächsten Sekunde weiss es die ganze Welt, Spuren von dir und vor allem zu dir auf einem Server in Baktschikistan gespeichert ohne das du jemals etwas davon gewusst hast.
     
  8. mink99

    mink99 bin angekommen

  9. Panko PanneKowski

    Panko PanneKowski bin angekommen

  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    youtube, was zu google gehört
     
  11. Hank1969

    Hank1969 Tach

    Google und die mit dem Apfel.
     
  12. mink99

    mink99 bin angekommen

    Gema-witze bitte in den anderen Thread....
     

Diese Seite empfehlen