daten von altem xp laufwerk auf vista kopieren via usb

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von softfreak, 14. September 2008.

  1. mein prob:

    mein alter xp home rechner ist abgegangen, habe die interne hd
    ausgebaut und in ein gehäuse geschraubt damit ich die alten daten
    via usb auf meinen neuen rechner (vista) kopieren kann.
    funktioniert aber nicht....

    "sie müssen Administratorberechtigungen angeben um in diese Datei zu kopieren" seh ich dann.

    frage:
    wie kann ich die ganze xp platte in einem schritt zum kopieren
    freigeben ?

    lieben gruss nochmal :oops:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wie jetzt ? Kommt bei jeder Datei die du kopieren möchtest eine Dilogbox auf den Schirm wo du dich als Administrator mit entsprechendem Passwort ausweisen musst ? Ich verstehe das noch nicht ganz. Dein Admin Passwort wirst du aber schon noch kennen, oder ?

    Mach mal bitte einen Screenshot von dem was du da siehst und stelle den hier rein.
     
  3. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Ja, geb mal mehr Input. Vor allem das "in" die Datei kopieren irritiert mich persönlich etwas.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ XCenter
    Ja stimmt, ist auch irgendwie komisch. Aber das Bild in seinem Gear Bereich ist schon mal ganz gut. :mrgreen:
     
  5. sinot

    sinot -

    @softfreak
    sieht nach dem problem aus das mein bei vista von haus aus keine administratorberechtigungen hat. ne umstellung im computermanager könnte sowas wieder regeln aber ich habe leider kein vista drauf um es mir anschauen zu können aber an der alten platte liegt es sofern ich deinen text richtig verstehe nicht.

    mfg sinot
     
  6. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    :shock:

    Das Bild bringt mich aber auf eine Idee: Besitzer und Zugriffsberechtigung! :P

    Geh mal aus dem Dateiexplorer per Rechtsklick auf den angezeigten Datenträger und da auf die Sicherheitseinstellungen. Dann den Besitz aller Dateien, auch in Unterordnern, übernehmen. Das kann´s schon sein. Wird aber eine Weile dauern, bis der Compi das alles durchgerödelt hat. Also Geduld und Demut mitbringen.
     
  7. escii

    escii -

    In hartnäckigen Fällen einfach die Benutzerkontensteuerung ausschalten. Das klappt über das Sicherheitscenter von Vista. Die Fehlermeldungen am Start, Computer unsicher wegen deaktivierter Benutzerkontensteuerung, einfach ignorieren.
     
  8. marv42dp

    marv42dp aktiviert

    In diesem Fall hilft die Deaktivierung von UAC nicht, da auch dann die NTFS-Rechte einfach nicht passen. Der Hinweis von XCenter ist zielführend.
     
  9. ok.
    hier was ich versucht habe.

    - "Freigabe" der ganzen platte via "Eigenschaften"
    dann auf "erweiterte Freigabe" >"diesen Ordner freigeben"

    - dann versuche ich eine datei auf den desktop zu kopieren:
    Fehlermeldung :
    "sie müssen Administratorberechtigungen angeben um in diese Datei zu kopieren"

    ???
    ich kann ohne probs von meinen alten externen platten kopieren wie
    ich will. wieso geht`s von der ausgebauten internen nicht ?
    werde auch nie nach dem admin passwort der alten platte gefragt....
    wie werde ich mein eigener admin ?
    das "in" der Fehlermeldung: dachte eigentlich , das wärn
    rechtschreibefehler.....

    [​IMG]



    die inbesitznahme klappt auch nicht obwohl alle häkchen gesetzt sind.
    (Alexander,Administratoren,Benutzer: alles auf Vollzugriff gesetzt)
    [​IMG]

    nach dem ausschalten der benutzerkontensteuerung + neustart :
    [​IMG]
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hmm. Ich habe mal in der Firma gefragt und man sagte mir das du bei Vista nur als Admin angemeldet sein must um die Daten von der alten Systemplatte kopieren, bearbeiten und lesen (Dokumente) zu können. Man saget mir noch das dann auch bezüglich Rechte keine abfragen von Vista mehr kommen. Vielleicht klappt das ja, probiere das doch mal aus. Ob dann aber die lokal mit Admin Rechten kopierten Daten NUR vom Admin gelesen und bearbeitet werden können kann ich dir nicht sagen, da müsstest du dann halt als Admin die Berechtigungen der gesammten Dateien neu setzten, so müsste das eigentlich gehen, bzw. würde ich das Problem so angehen.

    Das wäre es erst einmal von meiner Seite, mehr kann ich dazu im Moment nicht sagen, da ich Vista auch nicht auf meinem Rechner hier habe und Alle, bis auf zwei Rechner bei uns in der Firma noch mit XP laufen.
     
  11. sinot

    sinot -

    War es bei Vista nicht der Witz das man trotz Adminanmeldung doch keine Adminrechte hatte?

    mfg sinot
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    @ Sinot

    Warten wir mal ab, wenn das dann doch nicht geht, werden wir das ja hier mitbekommen. ;-)
     
  13. per "berechtigungen" hat das nicht geklappt;
    über "inbesitznahme" dann schon.

    "Eigenschaften" > Register "Sicherheit" > "Besitzer ändern nach:"eigenes Benutzerkonto" >
    Haken bei "Besitzer für Objekte und untergeordnete Container ersetzen" nicht vergessen.

    mein gear pic hab ich auch gleich noch geupdated ;-)

    thanks again
    rob
     
  14. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Mein Reden...

    Women are semimodular: they are prewired and get plugged. ;-)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na dann hat das ja doch noch geklappt. Irgendwann werde ich vermutlich vor dem gleichen Problem stehen. Dann weiß wenigstens auch ich jetzt was man machen muss. :D

    Aber mit Vista dauert das bei mir eh noch bis ich mir einen neuen Rechner zusammengebaut habe.
     

Diese Seite empfehlen