Die besten Filmsoundtracks?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Tom Noise, 19. März 2011.

  1. Wollen wir mal eine Liste mit den (für euch) besten oder auch beeindruckendsten Soundtracks der Filmgeschichte erstellen? Welche Soundtracks haben euch bei Erstausstrahlung eines Films geflasht? Welche Soundtracks haltet Ihr musikalisch für genial / originell? Welche vom Sound her? Welcher Soundtrack ist auch ohne Bilder gut? Genre, Orchester oder Synthesizer: alles egal - hier soll alles rein was euch hörenswert erscheint.

    Ich fang mal an - was mir so einfällt, ohne Reihenfolge:

    Blade Runner
    Indiana Jones
    The good, the bad and the ugly (Zwei glorreiche Halunken)
    Blues Brothers
    Star Wars
    Pulp Fiction
    1492 Conquest of Paradise
    Der mit dem Wolf tanzt
    Terminator
    Gladiator
    Die Stunde des Siegers
    Beverly Hills Cop
    2001 Odyssee im Weltraum
    Spiel mir das Lied vom Tod
    Furyo
    Thin Red Line
    .....

    Und jetzt seid Ihr dran! :nihao:
     
  2. Möbius

    Möbius engagiert

    The Fog
    Assault on Pricinct 13
    Klapperschlange
    Robocop
    Koyaanisquatsi
    1492
    Crimson Tide
    Abyss
    Mikrokosmos
    Requiem for a Dream
    Thin Red Line
     
  3. CS1x

    CS1x -

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habt ja fast schon alles genannt.

    Mir gefiel noch:

    Solaris
    American Beauty
    Donnie Darko
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    also die soundtracks die auch ohne bilder gut sind bzw. gerne im "cd player" landen, sind meist die die kein original, sondern eine compilation aus releasten stücken sind.
    also trainspotting, pulp fiction etc.

    und das ist halt schon ein riesenunterschied
     
  6. Stimmt, aber macht nix. Lasst uns doch einfach mal hörenswerte Soundtracks sammeln, egal ob kompiliert oder komponiert. Da muss es doch Tonnen geben, die ich noch nicht kenne?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dieser Soundtrack darf nicht fehlen. Läufts mir heute noch
    kalt den Rücken runter:

    The Blob - Michael Hoenig

    [​IMG]
     
  8. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    bullit (lalo schifrin)
    brokeback mountain (gustavo santaolalla)
    mulholland drive (angelo badalamenti)
    once upon time in the west (ennio morricone)
    shawshank redemption (thomas newman)
    shining (wendy carlos + v.a.)
    solaris (cliff martinez)
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Klassiker:
    [​IMG]
     
  10. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Mark Isham - Beast of War


    Mark Isham - Crash



    Clint Mansell - Moon



    TomAndAndy - The Mothman Prophecies




    Graeme Revell - Emma Shapplin - Red Planet



    Tangerine Dream - The Thief



    Motörhead - Eat The Rich
     
  11. Super, sowas meinte ich. Da sind jetzt schon viele dabei, die ich entweder komplett vergessen habe oder nie gehört. Coole Tipps!
     
  12. Zotterl

    Zotterl Guest

    Wenn Du auf so altes Zeugs stehst, dann auch mal SORCERER von TD reinhören.
     
  13. Zotterl

    Zotterl Guest

    Hier kann man sich noch kloppen: LEXX
    eine eher derbe SciFi-Serie. Der Soundtrack von Marty Simon ist ganz ok.

    [​IMG]
     
  14. serge

    serge ||

  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Überwiegend unelektronisch, aber starker Film + Musik: "Der Smaragdwald"

    [​IMG]
     
  16. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Geinoh Yamashirogumi - Akira





    Michael Stearns - Baraka




    James Horner - Der Name der Rose



    Danez Prigent - Lisa Gerrard - Gorto´z A Ran (Black Hawk Down)


    Rachid Taha - Barra Barra (Black Hawk Down)
     
  17. Zotterl

    Zotterl Guest

    Barra Barra?
    Dann darf auch der nicht fehlen :mrgreen: :

     
  18. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  19. Zotterl

    Zotterl Guest

    Film und Soundtrack waren übrigens weltweit erfolgreich.
    Übrigens: ein sehr elektronisches Album, aber eben anders.
     
  20. Das ist witzig. Das Backing ist ein Sammelsurium aus verschiedenen Sample Librarys. Cool gemacht!
     
  21. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Schweizer SciFi, erstaunlich ordentlich. Soundtrack auch hörenswert, leider nicht veröffentlicht: Fredrik Strömberg - Cargo



    Henryk Górecki - Symphony (No.3) of Sorrowful Songs - Movement 1 (Fearless)



    Der Film wurde schon genannt, trotzdem: György Ligeti - Requiem (2001)

    (Shit, jetzt hab ich wieder für drei Tage Gänsehaut...)
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

  23. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

  25. Moogulator

    Moogulator Admin

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pi_(Film)
     
  26. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Cool :supi:
    So kannte ich Mansell auch noch nicht:


    Wie wär´s damit: Lustmord - Zoetrope
     
  27. Hammer. ich komme mit dem Notieren gar nicht nach. Da sind ja ein paar Perlen dabei! :nihao:
     
  28. Ist zwar nicht elektronisch, aber genial komponiert:
    "Promenade Sentimentale" aus dem Film "Diva".
    Bitte in Hifi hören, die miserable Qualität auf youtube möchte ich niemand zumuten.

    Die Arie aus "La Wally" aus dem gleichen Film ist leider durch die Werbung schon so abgenudelt, dass es keiner mehr hören mag, aber auch wunderschön.
     
  29. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  30. kl~ak

    kl~ak -

    also wo bei der produktion extrem viel wert von vorne herein auf sound gelegt wurde und die filme definitiv in ihrer altersklasse hervorragend sind ist

    wallE

    und thx 1138


    zu beiden filmen gibt es in guten videotheken das making of vom sound mit interviews der sounddesigner und mischer/recorder


    großes kino _ wallE kann man auch mit der famile schaunen ......
     

Diese Seite empfehlen