Brainstorm Digitalen Ausgang via Excel steuern.

micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Hallo Zusammen,

ist jetzt nicht wirklich ein Synthesizer-Thema. Da hier aber doch viele sehr kompetente Leute unterwegs sind, stelle ich die Frage einfach mal hier.
Im weltweiten Netz bin ich noch nicht fündig geworden, will mich jetzt auch erst einmal noch nicht in x Fachforen anmelden.

Würde gerne über eine Excel VBA-Routine einen (würde erstmal reichen) oder mehrere Digitalen Ausgang/Ausgänge ansteuern.
Die VBA-Prozedur stellt weniger das Problem dar, solange die Verbindung der noch zu definierenden Hardware via RS232 oder USB oder im "schlimmsten Fall" via Ethernet ansprechbar ist.

Es wäre auch eine Arduino-Lösung denkbar, jedoch will ich wenn möglich außer dem VBA-Skript keine weiteren Programme "pflegen" müssen.

Ist euch eine Digital I/O (oder hier nur eine Digitial Out) Lösung hierfür bekannt? Budget 100-150€

Ausgangsspannung soll 24V DC, kann aber auch 5 oder 12V sein (der 24V-Aktor würde dann halt via passendem Koppelrelais eingebunden werden)


Danke vorab für euren Input.
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Suchst du ein fertiges Stück HW, dass du an den Rechner anschließt und aus Excel steuern kannst?

...und wieder eine neue Anwendung für Excel... warum hab ich das Gefühl das diese "Software" für alles verwendet wird nur nicht als Tabellenkalkulation?!? Die meisten scheinen sie mit einer Datenbank zu verwechseln...
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Suchst du ein fertiges Stück HW, dass du an den Rechner anschließt und aus Excel steuern kannst?

...und wieder eine neue Anwendung für Excel... warum hab ich das Gefühl das diese "Software" für alles verwendet wird nur nicht als Tabellenkalkulation?!? Die meisten scheinen sie mit einer Datenbank zu verwechseln...

Excel mit VBA ist eine Waffe oder sogar Rakete. Für mich ist Tabellenkalkulation nur willkommenes Beiwerk und Zwischenspeicher für Information.
Dies hat auch nichts mit Datenbank zu tun, die gewünschte Anforderung könnte aber auch von Access VBA erledigt werden, wenn es eine Datenbank erfordern würde :)
Habe mir u.a. auch einen Emu EIII Editor für VCF/VCA und Env über Excel gebastelt (das ist zumindest dann Foren On Topic). ;-)

Die Infragestellung von Excel als "Steuerung" ist jetzt nicht wirklich das Thema ;-)

Die Anwendung ist bis auf den "fehlenden Ausgang" eigentlich auch schon vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Die Infragestellung von Excel als "Steuerung" ist jetzt nicht wirklich das Thema
Daher ja auch explizit eingeklappt und als OT markeirt, will hier jetzt auch keine Excel Diskussion anfangen...

Es bleibt die Frage was genau du suchst...
Sowas in der Art?

https://www.amazon.de/Relaismodul-relaiskarte-fernbedienung-schnittstelle-relaismodul/dp/B083Y1HMQR


Sowas gibt es auch mit USB, aber da muss man etwas aufpassen, meist kommen die mit einem kleinen Windows Programm zur Steuerung und wenn man es aus Programmen selbst ansteuern will muss man sich die Infos oft mühsam beschaffen...
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Leider geizen diese Amazon/Alibaba Teile mit Specs und Belegungsplan :sad:
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Ja, ich weiß, daher mein Hinweis insb. zu den USB Teilen, damit bin ich schonmal auf die Nase geflogen...

Richtig "schöne" Lösungen kenne ich leider auch nicht :sad:

Ich bin bei RS232 gelandet und hab nen USB2Serial davor... wie gesagt, schön ist was anderes aber das funktioniert jedenfalls.
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Danke, das in Amazon erwähnte Youko Video gab zumindest mal Aufschluss über den Hex Code zum Schalten der einzelnen Ausgänge. Der ebenso erwähnte One Drive Link lief leider ins Leere.

Da werde ich einfach mal eins bestellen und mal aus Excel mit einer Com Routine „beschießen“.

RS232 ist auch die erste Wahl bei meiner Anwendung, da keine weiteren Treiber notwendig.
 
micromoog
micromoog
Rhabarber Barbara
Die Anwendung ist auch übrigens kein Geheimnis, eine Präzisonswaage wird über RS232 in Excel geloggt, bei Unterschreiten des Soll-Gewichts des zu wiegenden Produkts soll unmittelbar ein pneumatisches 24V-Magnetventil geschaltet werden, welches das Produkt via Blasdüse von der Wäägefläche pustet.

Die Zu- und Abführung der Waage erledigt eine Maschinen SPS.

Da Waage und PC mit u.a. zwei RS232 Ports schon vorhanden sind, ist das Ziel mit geringem Kostenaufwand hier eine „Aussortierlösung“ zu finden.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben