Doepfer A-146 LFO2 mods?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von drdel, 4. September 2013.

  1. drdel

    drdel -

    Hallo,

    ich hatte überlegt, ob man beim A-146 nicht einen Reset-Eingang und eine CV-Buchse für die LFO-Frequenz einbauen könnte? Habe leider keine Beschreibung für diese Mods gefunden ...

    Die Faceplate bietet eigentlich genug Platz. Die Platine ist mit zwei ICs und sonst im wesentlichen nur Widerständen und ein paar Kondensatoren bestückt.

    Was meint Ihr dazu? Habt Ihr Tipps?

    Danke im voraus!
    drdel
    :sumo:
     
  2. Feldrauschen

    Feldrauschen aktiviert

    hatte ich auch schon gefragt, hatte aber niemand interessiert, da ist muffs mehr dahinter,

    cv freq steuerung macht total sinn, hab schon fast alle lfo s durch a147 ersetzt...

    hier im forum gibt s ein trigger delay mod indem jemand ein cv eingang ge diy t hatte...

    muesste uebertragbar sein...
     
  3. Orgel

    Orgel -

    Ich würde gerne das Thema wieder aufgreifen. Ist es irgendwie möglich den LFO zu resetten?
     
  4. Orgel

    Orgel -

    Ich habe es herausgefunden: Wenn man an den Pin 7 (Negative power input) des CD4053 ein Gate-Signal schickt, resettet der LFO. Ob das jetzt die richtige Art ist oder ob das Gerät mittelfristig Schaden davon trägt kann ich nicht beurteilen. Es funktioniert aber zumindest sehr gut :)

    Ich habe ein Bild angehängt wo man die Kontakte sehen kann an denen man eine Buchse anbringen könnte. Natürlich auf eigene Gefahr.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen