Döpfer Bus Board Frage

Rolo
Rolo
|||||||||||||
Hey ho, ich mußte wegen meinem neuen A-111-2 Vco ein bischen umrücken in meinem Case. Die Hüllkurven habe ich eine Reihe höher plaziert.
Jetzt muß ich feststellen daß sie dort nicht durch das interne Bus gate getriggert werden. Auf 3. Reihe von unten auch nicht. Wieso dat denn? :eek:
ich habe auf allen drei Reihen die Jumper gesteckt. Hier auf der Döpfer Seite finde ich außerdem keine Beschreibung zum Bus Board...oder sehe ich momentan wieder
den Baum vor lauter Wald nicht. Naja in der unteren Reihe funzt es aber das nutzt mir nichts weil da jetzt mein Vca sitzen soll damit in der Mitte Platz ist für alle vier Vco's
und das heißt daß die Hüllkurvengeneratoren entweder in der Mitte oder eine Ebene höher "parken" müssen
http://www.doepfer.de/a100d.htm
 
Rolo
Rolo
|||||||||||||
Habe gerade gemerkt daß man so ein Modul auch ein Stockwerk höher festschrauben kann obwohl man eins tiefer den Saft zieht..würde natürlich dann auch gehen aber mich fuchst das jetzt schon
Und so "kruddelmuddel" hinter den Kulissen stelle ich mir nicht so gerne vor. :?
 
CO2
CO2
||||||||||
Öhh, wo kommt CV/Gate den her? Hast du die Busboards untereinander auch verbunden, sonst funst es nicht, denke ich...
 
CO2
CO2
||||||||||
Also ich nehme mal an, das Du ein Döpfer cv/gate modul hast, das schickt cvgate ja auf das Busboard, in das es eingestöpselt ist. Die anderen Busplatinen bekommen davon erstmal nix. Die Jumper trennen nur die linke von der rechten hälfte, bzw. kannst du über die pins die Boards verbinden.
 
Rolo
Rolo
|||||||||||||
ja richtig, ach so ist das. O.k. das wußte ich nicht. Wie kann man das denn auf die anderen "Stockwerke" weiterleiten?
edit: ach so , meine Frage hast Du oben schon beantwortet. Vielen Dank erstmal. :supi: 8) :nihao:
 
CO2
CO2
||||||||||
Habs oben editiert... ich denke, du kannst es über diese Jumperpins verbinden, oder eigentlich auch über ein normales Modul-Flachbandkabel. Weiß aber nicht, ob das zu Problemen führt, wenn die Betriebsspannungen dann gleichzeitig vom netzteil kommen, irgendwelche komischen Schleifen usw......
 
Rolo
Rolo
|||||||||||||
Ach so, ich brauch also zwei von "diesen" MehrfachKabeln. Ich Danke Dir , Du hast soeben meinen Modularen Horizont erweitert :nihao:
 
Rolo
Rolo
|||||||||||||
CO2 schrieb:
Habs oben editiert... ich denke, du kannst es über diese Jumperpins verbinden, oder eigentlich auch über ein normales Modul-Flachbandkabel. Weiß aber nicht, ob das zu Problemen führt, wenn die Betriebsspannungen dann gleichzeitig vom netzteil kommen, irgendwelche komischen Schleifen usw......

ah, so ..mal sehen. Ich schau mal was ich mach. Ist jetzt ja nicht eilig, bin froh daß nix kaputt ist.
 
CO2
CO2
||||||||||
Keine ahnung, ob das mit den normalen breiten buskabeln funst, wegen der Stromversorgung. Benutze CV/Gate nicht auf dem Busboard.
Doepfer bietet ein spezielles Kabel an, für den Fall, dass man 2 Boards mit der gleichen CV/Gate versorgen will. Artikelbezeichnung A-100 BC !!


Edit: SBUR war schneller :D
 
 


News

Oben