dsl-speed

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von KlangRaumKlang, 5. Februar 2007.

  1. ich hab seit einigen tagen dsl 6000 (telecom) mit real maximal 1500kbit(!) download, oftmals auch darunter
    vorher hatte ich dsl2000 und kam dabei etwas über 2000kbit

    wem gehts ähnlich? liegt das bei der telekom oder sollte man bei der verkabelung etwas ändern?
    der telekomanschluss kommt im keller mit der üblichen geschirmten leitung an. von da gehen 10cm desselben kabel zum splitter, vom splitter gehen ca 15 meter cat5e (fertig konfektioniert) zum modem......

    ich bin mir nicht sicher, obs was bringt, wenn ich das modem umklemme und im keller neben dem splitter installiere... ausser arbeit.

    wer hat da schonmal erfahrungen gesammelt?
     
  2. Jörg

    Jörg |

  3. tomcat

    tomcat Tach

    Liegt am Provider und auch am Router. Hab schon einige Posts in der Richtung auf den einschlägigen Router Foren gesehen.
     
  4. Bluescreen

    Bluescreen bin angekommen

  5. danke für den link, ich werd da mal lesen.... bislang hab ich für unsere gemeinde noch nix gefunden

    ich habs mal mit diversen speedtests probiert, das ergebnis ist jeweils ähnlich.
    wenn ich mit meinem rootserver konnektiert bin, seh ich das aber ebenfalls - es ist seit dem upgrade auf dsl6000 definitiv langsamer als vorher mit dsl2000

    ich werd mal probeweise an der verkabelung etwas ändern, um auf meiner seite eventuelle dämpfungseffekte auszuschliessen, denke aber mal das es nicht viel besser wird. mich ärgert aber nur, das ich für etwas zahle, was vermutlich gar nicht funzen kann, weil die hiesige infrastruktur (noch) nicht dafür ausgelegt ist und in diesem riesigen apparat der telekom kaum ne sau durchblickt.... :mad:
     
  6. Jörg

    Jörg |

    Mach dir nix draus, ich hab DSL 20000 - real: 5000
     
  7. waaaa... du hast mehr :?:
     
  8. Jörg

    Jörg |

    Zwanzigtausend offiziell, Fünftausend real ;-)
     
  9. zwanzigtüsend???? wusste gar nicht, das sowas angeboten wird....
     
  10. Jörg

    Jörg |

    Wurde mal von Versatel angeboten. Inwischen (glaub ich) nicht mehr.
    Ist aber auch Wurscht wieviel drauf steht wenn nur ein Viertel dessen drin ist. ;-)
    Aufregen nützt da wahrscheinlich nichts. ;-)

    Alle die, deren Verbindung wirklich so schnell ist wie bestellt, mal HIER schreien! ;-)
     
  11. hab selbst 10mbit über tvkabel, leider merkt man das sehr selten, da die wenigsten server das auch hergeben
    unter anderem kein einziger "speedtest" den ich bisher probiert habe
    speedtest.ch sagt mir z.b., dass 2,15mbit obere fahnenstange sein soll...

    die ubuntu-updateserver sind bisher die einzigen, die die mithalten und die meine volle bandbreite hergeben
    ansonsten komm ich nur mit downloadmanagern und mehreren mirrors auf annehmbare werte

    die meisten server kleiner projekte haben 100mbit-anschlusse, wenn dann ein paar leute mit 10mbit gleichzeitig was vom demserver wollen wird dann nicht viel für den einzelnen übrig bleiben

    damit muss man leben, die günstigen angebote der "letzten meile" sind zwar toll für den kunden, aber was hat man von einem achtliter zwölfzylinder wenn man nur mit knapp über standgas fahren kann, weil die benzinpumpe nicht mehr liefern kann, als das aggregat verbrennen könnte...

    jaja, autovergleich... nicht haun :roll:
     
  12. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    DSL ist leider grundsätzlich an physikalische Grenzen gebunden ;-)
    Es kann durchaus passieren, dass ein einziger zusätzlicher DSL-Kunde im Leitungsbündel die nutzbare Bandbreite für alle anderen Kunden senkt - wenn seine Kupferdoppelader zufällig genau in der Mitte des Bündels liegt.
    Dagegen ist ein Kraut gewachsen.
     
  13. tulle

    tulle bin angekommen

    HIER
    768 bezahlt, 768 bekommen :D
     
  14. Moogulator

    Moogulator Admin

    16k bezahlt, 3k bekommen.. coooool..
     
  15. Jörg

    Jörg |

    16:3 ist auch nicht schlecht. :wft:

    Happy, was ist mit dir? Magst du dich nicht dazu äußern? ;-)
     
  16. mittlerweile liegt mein input unter 1000kbit. ich werd den kram bei mir am nächsten WE mal umbauen, also splitter & router direkt innen keller neben dem telekomanschluss. irgendwas scheint da heftigst zu stören: der router ist im normalbetrieb anscheinend so busy, das ich garnimmer in die konfig komme. erst wenn ich das kabel zum splitter abziehe, hat der wieder zeit für mich.

    kennt jemand diesen effekt?
     
  17. Happy

    Happy Tach

    Hab es gerade erst gelesen. ;-)

    Seit dem Sommer hatten wir für 6000 geblecht, real hatten wir meistens unter 1000, aber ab und zu auch mal bis zu aberwitzigen 2500! Da liefen die Kabel aber richtig heiss.

    Seit ein paar Wochen haben wir einen preiswerteren Tarif, der bis 16000 bereitstellt. Laut Provider geht bei uns aufm Dorf aber nur bis max. 6000 (habe den Tarif ja auch nur gewechselt, um Geld zu sparen). Trotzdem haben wir jetzt öfters über 8000. :shock:

    Habe jetzt gerade mit speedtest.ch gemessen:
    8943.1 kbps YOU

    Geht doch
     
  18. Jörg

    Jörg |

    Da werd ich ja ganz neidisch! :sad:
     
  19. escii

    escii Tach

    Telekom geht neue Wege



    René Obermann greift durch: Der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom wird einen Billigkonkurrenten im eigenen Konzern etablieren, um dem ungeheueren Wettbewerbsdruck auf dem heimischen Telefonmarkt standhalten zu können. Der Brandname des neuen Angebots steht schon fest: McPhony.
    Für wenig Geld können die „Kunden“ sich über folgende Leistungen freuen:


    Ferngespräche werden abgeschafft (zu teuer), statt dessen wird jeder Anruf automatisch auf die günstigste Verbindung (Nachbarn) geroutet. Sollte der dann irgendwann mal in die USA reisen, kann er ja die Geburtstagsgrüße für die Erbtante in New York persönlich übermitteln.

    Das High-Speed-DSL-Netz wird innerhalb von Wohngebieten auf eine Geschwindigkeit von 30 km/h gedrosselt, es werden ausschließlich die Homepages von Discountern und Ein-Euro-Shops sowie der Schuldnerberatung abrufbar sein.



    Kundenservice ist zu kostenintensiv und bringt sowieso nichts. Unter der Hotline der neuen Marke ist lediglich eine stundenlange Warteschleife ("Hallo, Frollein vom Amt", gesungen von Andy Borg) mit nachgeschalteter Bandansage abrufbar: "Fragen Sie doch Ihren Frisör". Völlig neue Wege wird McPhony im Bereich Television beschreiten. Ein eigens gegründeter Spartenkanal sendet rund um die Uhr Aufzeichnungen von "Der siebte Sinn", "Telegym" und "Einer wird gewinnen" (nämlich die Telekom).

    (titanic)
     
  20. Neo

    Neo bin angekommen

    Bei mir ist das auch ganz komisch. habe einen neuen Tarif bekommen, der wirklich seeehr günstig ist. Niedrigster Download ist doch 768 kbps wenn ich mich nicht irre, oder ? Den sollte ich haben, aber mehrfach getestet, habe ich real zwischen 1800 und 2000 kbps. :shock: :? :?: :D
     
  21. escii

    escii Tach

    Bei der bösen T?

    Nicht das da was schief gelaufen ist und Du dann übernächstes Jahr das Trafficvolumen rückwirkend mit Zinsen nachzahlen darfst. Die T ist da nciht so, die fragt da nciht grossartig, sondern verkauft da recht zügig die Forderungen, die sich dann auf gaaaanz andere Summen belaufen.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, exakt diese nicht aber wir haben 16000 bzw 6000 und bekommen so 2600.. 1und1 halt..
     
  23. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    dsl ist sehr abhänig von der kabel länge soll heissen das kabel von anschlus bis zur nästen vermitlungs stelle.

    jelänger das kabel ist des soweniger können die hohen frq. genutz werden. auch spielt es eine rolle wie alt die kabel sind was da noch alles an nutz signalen duch geht so strassensugkabel kann gerne mal 400 kabel pahre enthalten obwohl sie alle anders verdrilt sind kommt es immer wider zustörungen.

    bei mir ist die vermitlungs stelle gleich einhaus weiter dsl4000 geordert und 7000k haben wir hier....
     
  24. Neo

    Neo bin angekommen

    Genau die. Aber die können mir nichts, da ich genau den Vorgang beschrieben habe und zwar telefonisch und schriftlich. Die Antworten in beiden Fällen waren sinngemäß etwa so:"Es ist schon richtig so, freuen sie sich doch wenn sie was mehr bekommen".
    Ich weiß das die Telekomiker nicht gerade beliebt sind, aber fairer weise muß ich sagen, das ich nie Probleme mit denen hatte. Vielleicht weil ich einen Anzugträger der Telekom hier vor Ort, persönlich gut kenne und ein Freund, Techniker bei der Telekom hier in der Stadt ist. Ich mußte auch nicht auf DSL warten, das ging echt seeehr schnell, hat besagter Anzugträger für mich gemacht.
    Beziehungen sind alles im Leben, schön das der kleine Mann auch mal hier und da davon profitieren kann. :)
     
  25. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    1&1 DSL-1000 bestellt. Modem zeigt unter Anschlüssen 1184/160 kbps an (als maximale theoretisch mögliche Werte). Beim Download von ZDF-Media-Inhalten liegt die Download-Geschwindigkeit im Download-Programm FlashGet oft bei 122,44 kB/s. Entspricht 979,52 kbps.

    www.speedtest.ch:

    1093,4 kbps bzw. 136,68 KB/sec.
    1004,7 kbps bzw. 125,59 KB/sec
    1005,9 kbps bzw. 125,74 KB/sec
     

Diese Seite empfehlen