Dynamic EQ

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von databass, 23. Dezember 2012.

  1. databass

    databass Tach

    Hallo Forum,

    wie der Titel schon ahnen lässt, suche ich nach einem Dynamic EQ Plugin für OS X/AU/Logic 9. Es scheint, als ob der Markt da leider recht überschaubar ist... Was ich bisher ausprobiert habe ist MDynamicEQ von MELDAProduction, und bin ziemlich begeistert. Vor allem wie detailliert er eingestellt werden kann. :supi:
    Allerdings macht mich der Preis etwas stutzig. Wo ist da der Hacken?

    Der MEqualizer der selben Firma (Freeware) macht bei mir im M/S Modus Probleme. Nach dem Stoppen der Wiedergabe schaukelt sich das Plugin hoch und erzeugt ein übles Feedback :shock:

    Habt ihr sonst noch einen guten Tip? Der Preis ist nebensächlich. Klang, präzise Einstellmöglichkeit und Zuverlässigkeit sind mir wichtig.

    Danke und schöne Weihnachten
    Thomy
     
  2. tom f

    tom f Moderator


    ich habe da jetzt auch keinen tip - danke aber für den hinweis - ich suche schon seit längerem nen dynamischen eq der sidechainbar ist und hatte bis dato nur den der powercore karte - der aber wegen seiner latenz doof war
    bei dem preis kann man kaum was falsch machen denke ich..

    btw. welche anderen produkte kennst du denn noch? ich habe ja bis dato auch noch nix gefunden das mich gereizt hätte ...

    kann den der voxengo gliss eq schon sidechain ?

    mfg
     
  3. tom f

    tom f Moderator

  4. binaer1984

    binaer1984 Tach

    Hi, meiner bescheidenen Meinung nach ist der MDynamicEQ der beste unter den Dynamischen Eq´s. Klar es gibt die bereits erwähnten, plus den von Sonalksis (DQ1).
    Du hast aber selbst erkannt das (wie bei allen MeldaProduction Plugins) die detailtiefe der Einstellungen einfach nur Geil ist und er unglaublich gut klingt - daher für mich der beste DynEQ.
    Zur Zeit kostet der MDynamicEQ nur 37€. Habe bis jetzt noch keine Bugs entdeckt (über ein Jahr Nutzung in AbletonLive 8 und Audiomulch Win764bit) und auch wenn, der Support bei MELDAProduction ist sehr gut unnd es kommen fast monatlich Updates. Ansich sollte man sich die Produkte von MELDAProduction genauer ansehen und prüfen ob sie vorhanden Equipment eventuell ersetzen können.
     
  5. tom f

    tom f Moderator

    danke für die info... wie funktioniert das mit dem sidechain ? kann man da pro band eine exteren quelle angeben oder kann man nur eines der bänder (oder alle) mit der selben quelle triggern ?

    mfg


    das teil ist jedenfalls gekauft :supi:
     
  6. binaer1984

    binaer1984 Tach

    Man kann pro Band das SC einstellen, jedes Band hat auch ein BP Filter um die Triggerfrequenz anzupassen. Viele, viele Möglichkeiten - muss man sich ein wenig mit auseinandersetzen. Aber ich finde dynamische Frequenz Bearbeitung zur Kompression deutlich interessanter als normale Kompressoren (die benutze ich für was anderes ;-) )
     
  7. tom f

    tom f Moderator


    wow - also ist das plugin vst3 kompatibel...

    habe ich das richtig verstanden - du sagst man kann dem sc-detectror pro band ne eigene "fremnde" audiospur zuweisen ?
    das ist geil - aber ich bin schon mit einem band zufrieden :)

    zu deine aussage: richtig - genau darum geht es mir - wozu immer nur am gesamtpegel fummeln wenn das doch frequenzselektiv viel spannender sein kann und mixe dadurch weniger plakativ fetter gemacht werden können :)

    cheers
     
  8. binaer1984

    binaer1984 Tach

    Ob man pro Band ein andere Audiospur zuweisen kann - weiß ich nicht so genau (arbeite noch mit VST2) aber es ist def. VST3 kompatibel.
    Ich liebe es vor allem alte von Vinyl gesampelte Drumbreaks mit dem MDynamicEq zu bearbeiten. Die Drums fangen dann schön an zu atmen und mit dem Bandpass Filter kann man z.B. wenn die Kick erklingt die HiHat absenken und zeitgleich den nachhall der Snare verstärken.
     
  9. tom f

    tom f Moderator


    heheh - ja da ergeben sich schon viel enwendungsbereiche - finde es seit jahren seltsam dass das themna relativ wenig beachtung findet - wird wohl noch als "geheimtip" gehandelt ;-)


    schönen abend noch
     
  10. tom f

    tom f Moderator

    die firma ist ja mal geil drauf:

    ich schicke grade über die homepage via formular meine anfrage wegen dem sidechain und bekommen innerhalb von wenigen minuten die antwort (immerhin ist es 2:17 am 24.12)

    Hi,

    the plugin has one side-chain, which you can filter differently for each band. If you want to affect each band by a completely different side-chain signal for any reason, you can just use multiple instances one by one.

    Cheers!
    Vojtech
     
  11. binaer1984

    binaer1984 Tach


    Man kann nicht alles haben ;-) Aber wie gesagt der Support is´ 1a :phat: Können sich viele Firmen eine Scheibe von abschneiden.
     

Diese Seite empfehlen