East West Complete zu empfehlen für mich?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Caine, 16. August 2010.

  1. Caine

    Caine -

    also ich möchte mir ja was neues zulegen und da ist einiges auf der liste aber ich überlege ob ich da auch weglassen könnte da evtl. z.b. east west schon einiges oder alles übernehmen könnte mit top qualität.

    ich habe Halion Sonic, East West Complete und NI Komplete 7 auf der liste. ne tolle orchesterlibrary ist wirklich super damit ich auch mal was hochwertiges im orchestralen sektor habe + die netten zusätze.

    was würdet ihr sagen?

    und ich habe vor einen neuen rechner zu kaufen, PC, würden z.b. 8 instanzen in einer session laufen von east west? habe viel negatives über die play engine gelesen.

    CPU: Intel 1156 Core i3-540 (2x3,06 Ghz)
    RAM: DDR3-1333 2x4GB = 8GB CL9-9-9-24
    Harddisk: Samsung 7200rpm 1GB
    Mainboard: ASUS P7P55-M
    Win 7 64 Bit
     
  2. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    ich hab mir vor Kurzem die EastWest Complete Composers Collection - Play Edition geholt und bisher nicht bereut.
    Mit NI Komplete kann man das aber nicht vergleichen finde ich. Wenn überhaupt würden sich beide ergänzen.
    Wirklich kasse finde ich das Orchester und den Chor im Bundle, den Rest sehe ich als nettes Beiwerk. Am besten mal von allen Produkten im Paket die Demosongs anhören, dann weiss man ob das was für einen ist.

    Mit den Instanzen und dem Arrangieren bin ich noch am ausprobieren, jedenfalls kann ja jede Instanz von Play wiederum im Multimode benutzt werden. Dies macht Sinn wenn Du z.B. in einer Instanz 6 verschiedene Streicher lädst auf unterscheidlichen MIDI Kanälen und in die 2te Instanz 4 verschiedene Trompeten lädst usw. Das schont den Speicher, da dann ggf. gleiche Samples nur einmal geladen werden pro Instanz.

    Bei mir läufts gut, habe einen Mac Pro mit 6 GB Speicher und 2 x Quadcore mit 2,8 GHz. habe ein Stück an dem ich arbeite mit 4 Instanzen mit jeweils 2 - 3 Sounds, das merk ich kein bischen.
     

Diese Seite empfehlen