EBM - Strictly Old School

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
machen die eigentlich auch noch neue Sachen, oder wird nur altes aufgewärmt?
 

Feinstrom

|||||||||||||
Hatten wir No Sleep By The Machine schon? Live eine tolle Band!
Und beim letzten Summer Stomp in Kassel (SUUUUUPERveranstaltung übrigens!) waren u. a. Elm, Impulskontroll und Serpents zu hören. Nächstes Mal (im März glaub ich) gibt's da sogar Dive!!!

Schöne Grüße,
Bert
 
Hatten wir No Sleep By The Machine schon? Live eine tolle Band!
Und beim letzten Summer Stomp in Kassel (SUUUUUPERveranstaltung übrigens!) waren u. a. Elm, Impulskontroll und Serpents zu hören. Nächstes Mal (im März glaub ich) gibt's da sogar Dive!!!

Schöne Grüße,
Bert
posten, s'eeeinfach posten - dafür ist das hier ja da..

@LydonBronx
Das ist ja mal schön, hat sich doch gelohnt, dass ich gefragt hab. Hey, dit is ja auf der FOH 16 drauf. Gleich mal wieder auflegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Severance aus dem Frankenland!
UW und Eric de Vries gründeten nach Severance das Drum Noise Projekt "Winterkälte". Der Sänger ging als Keyboarder und Produzent zur Indie/Electroband "Drunkness"
 
Sicherlich. Aber mal Hand auf Herz, so nebenbei bemerkt, Liaisons Dangereuses ist alles, aber wirklich kein EBM! ;-)
ich hab hier nicht die Ordnung gehalten, für mich ist typisch EBM sowas wie DAF und deren Nachfolge, Nitzer Ebb, Sachen mit einem klaren Bass und so bis hin zu Gesaffelstein.

Skinny Puppy und Click Click, Ministry und so weiter sind für mich Elektro, Post-Industrial, dh - wenn wir es genau nähmen, müssten wir hier filtern und die Firmen die das raus brachten? Da war Cassandra Complex EBM - wenn die das mal gar nicht sind? Trotz des Samplers? Und vieles mehr.

EBM sind die ganzen belgischen Dinger, die auch bisschen rauhbeinig sind. Es dengelt auf 1-3 Noten rum, so wie Typis Belgis, und Co..

die Sache ist aber nur für mich so, weil das Genre sich gedehnt hat - es gibt ja auch Leute für die FLA und Skinny Puppy Industrial sind - und das ist keine Wertung, nur eine Einordnung in diese Genres, EBM steht für Body, also TANZ - und die Dinger sind eher fürs Kopfkino, daher - Front 242 sind da die Namensgeber, sie nannten ihre Sachen zuerst so und lustig wars, dass ich das bei NEP wesentlich passender finde und fand.

Aber - das gehört AUCH dazu, diese Gespräche und am Ende lässt man 5e grade sein - und genau deshalb weichen die Grenzen immer etwas auf. Deshalb ist auch alles auf "this is EBM" für 8.95 damals von SPV auch alles EBM - und ich finde und fand - der Charakter von so einer großartigen Band wie Click Click ist was anderes, aber kein EBM, die wollten auch gar nicht primär tanzig sein, obwohl man tanzen KANN, Clock DVA ist auch so ein Fall - Großes Kino, aber auch nicht typisch. Dennoch fallen sie in den Kanal Elektro - wir haben früher dazu Techno und Elektro gesagt, diese Begrifflichkeit sind heute anders belegt, daher ist es dann Industrial für die meisten und das ist eigentlich Noise - viel viel grober, direkter und so weiter und nicht so durchorganisiert und feinsinnig wie eben SP und Co.

Das wäre mein Vortrag dazu.
Frag mein einen Amerikaner nach EBM... *G*
und für die aktuellen Leute ist EBM was mit Stiefeln, der deutsche Schwein und so - Sturmcafé, Wulfband und Jäger 90. Und eigentlich sind das faktisch alles DAF-Kinder..

Anhalt-EBM - ist immer so.
Sogar Portion Control sind heute EBM, sie klingen auch viel mehr so, sind auch fetter als damals, wo sie mehr nach New Order klangen und davor nach - na was? .. CV irgendwas..

Du hast also eigentlich Recht. Es ist hier nur die Hälfte "EBM", aber Los Ninos del Parque - das ist ja Massenkompatibel und zu spanisch und funky für EBM, aber was solls - großartige Platte, die sie gemacht haben, natürlich wäre das zu wenig DAF...

Daher - Alle Punkte für dich. Und noch mehr.

Winterkälte spielt auf Industrial-Events, Drum N Noise bzw Rythm n Noise ist so wie die Sachen auf dem Maschinenfest und Co lebendiger Fortsatz dessen, was mal Industrial war - sehr noisig und rhythmischer als früher, Power Noise animated... sicher kein EBM. Für Industrial haben wir ne eigene Sparte und und und..

my 2 cent. meine 3 Pfennig - und jetzt ...
 

dbra

Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
also, click click ist definitiv ebm und skinny puppy ganz sicher kein elektro.
 
tja, so sind wir halt anderer Ansicht *G* - und das ist auch ok so, deshalb werden die Genres auch nicht geräumt oder so, das gehört dazu. Diese Sprachreglung galt übrigens eher für die 80er und ggf. 90er. Später musste man das ja anders nennen, weil Techno und Elektro eine andere Bedeutung bekamen - wir aber nannten es so.

Aber körperlich ist das eben nicht, EBM ist Körpermusik - und daher störte mich das sogar eher bei einigen Bands, hätte eher Brain oder sowas sein müssen, für mich ..

Aber ich bin nicht Referenz. Das ist niemand, auf dem Papier hat man einfach einen Namen für diese damals neuen Sachen finden müssen, danach kam sowieso Techno, ohne EBM wäre es vermutlich nicht mal dazu gekommen, gute Vorbereitung.
Aber - wer nimmt das schon zu ernst? Es ist sogar so, dass wir den Musikthread komplett über Genres laufen lassen, dann füllte sich das hier noch mehr, weil alles was in dem Bereich zu posten ist ließe sich ja einordnen, aber ist auch nur extra, damit es ein wenig wie eine Hilfe ist..

Soviel Meta dazu..
Glaube anhand dieser Dinge kann man auch als Außenstehender auch sehen, was für Dinge wichtig sind. Für mich ist Attitüde der Musik und Wirkung da wichtig, weshalb Winterkälte niemals EBM sein kann und Skinny Puppy halt auch nicht, aber - das was man dann verwendet war sowas wie Elektro-Industrial oder sowas, auch meine CDs wurden bewusst ohne EBM benamst, und es war damals mein Wunsch, da ich das nicht körperlich genug fand und eher Psycho-Kopfkino-Aspekte drin waren. Auch keine Referenz. Ich sag's nur mal.
So ein Teil wie First Aid von Skinny Puppy - große Sache - aber EBM wie DAF ist es nicht, aber es ist daraus sicher entstanden, die haben sich selbst zwischen CabVoltaire, Alien Sex Fiend, Portion Control und DAF gesehen und das sogar angesagt.

Und - ich darf sagen, dass ich alle bis auf ASF bedeutend für diese ganze Spielart sehe.

Nunja, der Komplex Industrial, Post-XX, EBM, etc. ist bis hin zu Synthpop und Wave eng miteinander verbunden und hat daher sehr viele Querverbindungen.

So, weiter machen, wir können auch wieder Musik machen und was auflegen.
 


News

Oben