electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen) ?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von tom f, 10. Juni 2010.

  1. tom f

    tom f Moderator

    hallo speuzialsisten :)

    wollte mich erkundigen ob ich bei der elctribe einfach die 2 röhren rausnehmen kann um das ding ohne zu betreiben

    grund:

    1: resampling geht nicht durch die röhre und ich resample viel
    2: ich HASSE es wenn geräte recht warm werden (wegen meiner geruchsempfindlichkeits-sache)
    3: ich finde das der röhrensound (für meinen geschmack) GAR NIX bringt

    also - was passiert nun wenn ich die dinger einfach rausschraube? geht die kiste in flammen auf - gibts nen "stromstau" irgendwo - werde ich explodieren - kommt dann kein eton mehr raus ?

    falls das rausschrauben zu tonverlust führt - kann man die röhren wenn sie raus sind einfach überbrücken?

    bitte - ernstgemeinte antworten sind sehr willkommen :)

    danke
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Ja und "fast Ja". Bräuchte ich einen Schaltplan um näheres zu sagen, ich hab aber keine Ahnung von Röhrenschaltungen, weshalb ich da schlecht raten kann, was auf einen zukommt.
     
  3. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    hmm naja da klingt nach "umständlich" :)

    sag mal fetz: kannst du mir kurz erklären wie so ne röhre funktioniert - was siwe macht und ob da potentiell was "schädlich sein kann (im falle von defekt - wie brechen, oder so...ich meine is da so zeugs drinnen wie quecksilber, blei usw..?)


    danke
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Frag mal Wiki nach der Funktion - ist echt vor meiner Zeit, ich krieg das nicht wirklich sinnig zusammengefasst.

    Prinzipiell ist da vor allem *nichts* drin = Vakuum. Zerbrechen tun die eher selten. Ansonsten diverse Metalle und Beschichtungen, rumlutschen würde ich auf dem Zeug was da drin ist nicht, aber davon, dass es gefährlich ist, habe ich noch nichts gelesen.
     
  5. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Den Tube-Level-Regler gegen einen Schalter tauschen. :mrgreen:
    Im Ernst: bis auf die Hitzeentwicklung verstehe ich dein Problem nicht. Regler auf links = Röhre raus.
     
  6. toxictobi

    toxictobi bin angekommen

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    ...und auch die hitzeentwicklung stellt für mich nich wirklich ein problem dar,
    die kiste wird nich deutlich wärmer als z.b. ne monomachine...
     
  7. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    LEUTE ...bitte .... :)

    ich habe mich doch schon hundermal geoutet - und es auch oben NOCHMAL geschrieben:

    mir ekelt extrem vor sehr viele gerüchen !!! und die electribe riecht eben wenn sie warm wird "etwas" - das muss ich echt nicht haben wenn es leicht abzuändern ist...

    habe hier genug synths die ich deswegen so gut wie gar nicht spiele und werde auch demnächst eine ordentliche ablüftungsanlage imn studio einbauen - aber das ist ja auch nich gerade billig...

    ihr könnt mir das geruchsdingens LEIDER nicht ausreden ... ich wümschte selbst es wär nicht so...


    thanks
     
  8. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    weiß nicht ob das so geht - kenn mich ja technisch nicht aus bzgl. signalflow - außerdem will ich das teil ja nicht destrutiv modden

    hätte ja sein können daß man die einfach rausschraubt und fertig - ich hab auch keine ahnung wo man für so ein modernes teil nen servicplan herbekommt - da gibts doch in der regel gar nix mehr zu servicen oder?


    mfg
     
  9. electrify

    electrify Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Elektronische Geräte riechen geil!
     
  10. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Regler auf links = Röhre raus?? Dooooch das klappt. Hab Vertrauen...
     
  11. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    hast du das mal probiert??? der regler hat doch in dem sinne keine schalterwirkung oder - bzw. was würde denn passieren wennman ohne röhre den regler raufdreht? ne singularität - ein quantenschaum-ereigniss???
    nicht daß mir dann die kiste mit all ihren schwermetallen in den bauteilen in die nase fliegt ... :fawk:

    ja ja macht euch nur lustig über mich - und dann sich wundern warum ich manchmal recht "bissig" bin
     
  12. Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Wie machst du das denn dann innerhalb öffentlicher Verkehrsmittel?! ;-)
     
  13. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    naja ich nehme solche eher selten und zum glück bin ich ja "nur" bei chemisch/technischen gerüchen so zart besaitet - vonmir aus kann es nach 100 kilo hundescheisse stinken - das ist mir (fast) egal ;-)
     
  14. Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    ...da geht noch was, günstige, externe Lösung:

    [​IMG]

    ;-) ...don´t worry, be happy... :cool:
     
  15. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    klotzen nicht kleckern:

    [​IMG]
     
  16. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Sag mal, reden wir völlig aneinander vorbei oder nimmst du mich hoch? :D
    Das ist ein Dry/Wet-Regler. Bei Linksanschlag hast du 0% Röhre, bei Rechtsanschlag 100%. Wobei der effektiv sinnvolle Regelweg sich auf das erste Drittel beschränkt. Wirkt arg logaritmisch.
     
  17. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    *prust* hey - ch meine die röhrern PHYSIKALISCH aus dem gerät rauszunehmen !!!

    LOL ....bitte lies mal das erste posting ;-)
     
  18. AcidDiver

    AcidDiver Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    könnte schwören moogulator hat vor einigen wochen zu irgendwem gemeint, mann könne die rausnehmen....bin aber nicht sicher, da ich den fred nicht mehr finde :?
     
  19. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    na mir wird er das wohl nicht mehr verraten :) liegt am imogen heap thred :mrgreen:

    greetz
     
  20. eisblau

    eisblau Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    tom, warum physikalisch rausnehmen wenn es den dry/wet regler gibt? unter dry versteh ich eigentlich 0% röhrenfärbung.
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    weil flairchen eine empfindliche nase hat? :mrgreen:
     
  22. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    ahhhhhhhh ;-)

    bitte bitte die ersten paar post lesen - ich kann mich nicht schon wieder als neurotischer sack outen - das halte selbst ich nicht aus auf dauer ;-)

    greetz
     
  23. tom f

    tom f Moderator

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    das hast du aber lieb formuliert - ich bin direkt gerührt :heul:
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    [​IMG]


     
  25. eisblau

    eisblau Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    die hab ich natürlich gelesen.
    bis auf den vernachlässigbaren punkt 2 (tu dir was in die nase.. ohropax zb) verstehe ich nicht...
    außerdem riecht eine röhre nicht eklig - wenn überhaupt - weil sie nicht chemisch giftig oder so ist... das ist deine fantasie...
    habe einen korg röhrentube compressor preamp der riecht auch nach nichts und die röhre ist sogar größer.

    resampling geht nicht durch die röhre - > genau das willst du ja - NICHT durch die röhre?
    röhrensound bringt nix - > schalte auf dry
     
  26. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Dito, war mir schon klar. Deshalb hab ich ja auch in meinem ersten Post geschrieben: "bis auf die Hitzeentwicklung verstehe ich dein Problem nicht". ;-)
     
  27. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    :dunno: wo ist das Verständnis-Problem? Röhren sind Heizungen - heißes Plastik mieft - also löst sich die Sache nicht durch Dry/Wet-Schaltung.
     
  28. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    Welches Verständnisproblem? Er hat sich ja auch über den Röhrensound mokiert. Das Problem lässt sich mit dem Regler lösen. Mehr hab ich nicht gesagt. :roll:
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)


    sorry, aber nur weil es bei dir vor der türe nicht regnet, bedeutet das lange nicht das es 5 km weiter auch nicht regnet.

    herr flair hat eine sensible empfindliche nase,basta! ohh,ich mich beschleicht ein verdacht..
    hab gerade neulich das parfüm von patrick süskind gelesen .. ;-) :mrgreen:
     
  30. StoneRose

    StoneRose Tach

    Re: electribe esx1 ohne röhre benutzen (einfach rausnehmen)

    mein vielleicht etwas naiver Vorschlag: Röhren rausnehmen und den Tube-Level Regler ständig auf Linksanschlag. Kann allerdings nicht garantieren dass nichts kapputt geht beim ohne-Röhre-drin in Betrieb nehmen
     

Diese Seite empfehlen