electribe sx-sample import

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 28. Juni 2006.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab ne sx!
    obergeiiiil!
    was sicht aus dem teil rauholen löässt ist HAMMER HAMMER HAMMER!

    erste spassbremse.
    wollt meine loops aus ableton 5.2 (mac) in die sx importieren.
    leider erkennt die sx die files nicht.
    weder aiff,noch wav.
    in der anleitung lass ich was von bestimmten formaten. comm usw.

    weiss jemand rat wie ich meine live 5 loops importieren kann?
    converter oder ahnliches?


    :D
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    du hast vermutlich diese asd files genommen, du musst aber WAV oder AIFF nutzen! die namen sollten nur normale buchstaben und zahlen enthalten, keine umlaute oder sowas..

    asd kann man nicht konvertieren, AIF und WAV frisst die tribe..
     
  3. C0r€

    C0r€ -

    und 16bit 44kHz einstellen
     
  4. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Also bei mir(PC macht ja keenen großen Unterschied)klappt es so:
    Loop(Audio oder Midi-Track) in Ableton markieren, dann Audio rendern(wav), dabei solltest drauf achten, das du in 16bit 44.1kHz renderst, weil die Kiste nur solche Files liest(24bit klappt z.B. nich). Beim Rendern am besten gleich Normalisieren. Dann die Wav-Files über Cardreader/writer
    uff die SM-Card kopieren, dann die Karte in die SX stecken und raufladen.
    Bei mir kommts oft vor, das looppunkt/endpunkt beim/nach dem Laden auf 0 steht und man erstma nichts hört, also muß ich im Sample-Modus noch den end-&looppunkt auf Anschlag nach hinten drehen, damit ich was höre und danach speichere ich erstma auf die SX bevor ich den Loop slice.
    So ich hoffe, das hilft weiter.
    gruß, tobi

    P.S. Es gibt wohl die Möglichkeit (stand im Yahho-Forum) z.B. Loops im Rechnerzu pitchen(sie kürzer zu machen)und sie nachträglich inner SX im Sample-Edit Modus wieder "runter zu-Tunen", um Speicherplatz zu sparen. Hab ich aber noch nich ausprobiert.
     
  5. HPL

    HPL -

  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    16bit ja, khz ist quasi so, das er es einfach mit 44.1 abspielt.. es GEHT also dann auch.. ist nur dann verschoben.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    DEFEKT!!!!!!!

    ? :-x

    hab das mal durchgecheckt.

    ich kann definitiv keine wav files importieren,
    aiff nur eingeschränkt,dh
    die samples sind gekürzt,nicht in voller länge...
    nein,auch nicht die start/end einstellungen des samples sind entscheidend.
    bin ja schliesslich nicht völlig verblödet. :D


    sx: Load File Error.

    hab dann mal versucht nen werkloop zu exportieren,geht .
    der re: import in die SX funzt auch.
    aber wenn ich ein selbst erstelltes bzw resamplingPattern exportiere funzt zwar,
    aber das sample ist nicht korrekter länge.
    werden auch unterschiedlich erkannt.
    (live 5,biaspeak,quattro)

    der re:import des resamples funzt auch nicht.

    schätze hab hier ein faules ei im nest. :-x


    jemand einen guten rat?
    wie kann man die aktuelle firmware ablesen,tastenkombination?
    gabs updates?

    könnte es an der karte liegen,
    evtl billigschrott??

    mal googeln gehen...


    fuck.

    vielleicht meldet sich der verkäufer hier auch zu worte?
    nenne noch keinen namen. ;-)
     
  8. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Also weeßte trigger,
    da macht man sich ma die Arbeit und schreibt n ellenlangen Text um wirklich jede Fehlerquelle auszuschließen und n paar Tips zu jeben und dann sowas... :cry:
    Für den OS-Test muß man, glaube ich, beim Einschalten Shift und die Pattern-Taste gleichzeitig gedrückt halten, aber was schreib ich hier, wer schlau is, weiß ja, daß man das in der Update-Anleitung auf der Korg-Seite finden könnte... :lol:
    Peasn,
    tobi
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

  10. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Na also!
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    :harhar: :shock:

    denkst wohl ich bin doof??

    :hallo:
     
  12. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Nee nee, das nich, aber anscheinend mies jelaunt, weil deine Kiste nicht funzt.
    Boah, Kompliment ans Forum: Bei den geilen Smilies könnte man ja n Battle-Thread aufmachen ohne auch nur ein einziges Wort zu schreiben.
    Naja, L, P & H und ich wünsch dir, das deine SX bald funktioniert.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest


    nö,
    nicht wirklich mies gelaunt.

    aber dein post klang etwas vorwurfsvoll.

    egal,schwamm drüber.

    sx rockt wie sau.
    derbste groovene grooves...
    HAMMER HAMMER HAMMER!!

    sample ich halt von hand,
    altes handwerk. :cool:
     
  14. Jörg

    Jörg |

    Das könnte man auch lassen! :wft:
    :gay:
     
  15. ...blöde Frage (?), aber hast Du die Speicherkarte auch mit der Tribe formatiert ? Kann ansonsten zu Problemen führen, wenn man es mit dem PC macht......oder halt mal andere Karte gegentesten...

    Evtl. OS einfach nochmal drüber bügeln...
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    kommando zurück. :D
    war jetzt aber 2 tage abtörnend.

    es läuft,

    hab die karte gereinigt,
    cardreader ausgeblasen mit nem kompressor (!), sx slot bisschen geblasen.
    läuft,und läuft,alle formate,ohne probleme.

    vielleicht liegt es auch daran das wenn man die card bei laufender sxabzieht, beschreibt auf dem rechner,dann wieder bei laufender sx reinschubst.
    das mag das electribe sx wohl nicht so sehr.
    nun jetzt funtzt und grooved es massig.

    wahres prachtstück die sx.
    bringt mich genau dahin wo ich hin wollte.... ;-)


    cheers. :D
     
  17. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Apropos :phuck: ,

    wer Bock&DSL hat, kann ja mal uff

    http://www.toxictobi.com kieken,

    dann auf Menüpunkt "Streams" & danach auf Tobi´s Stuff klicken.
    Die ersten beiden Tracks sind ausscließlich mit ´ner SX gebastelt & im Song-Modus arrangiert. (No.3 is ne MX.)
    Grüße,
    tobi-303
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich dorftrottel,


    der fehler lag daran ,das ich nach dem beschreiben der card,
    das volume im mac nicht abgemeldet hab.!
    immer nach dem beschreiben gierig aus dem slot und rein in die sx.
    dabei daten zerstört,bzw gelöscht...

    :oops: :oops:


    :harhar: :lollo:





























































































































































































    toxitobi:

    falscher tread,

    richtiger tread : --> www.Sequencer.de/synthesizer/viewforum.php?f=19



    :phuck: :floet:
     
  19. toxictobi

    toxictobi aktiviert

    Alrighty, nächstma setz ich´s da hin.
    Peasn :car:
     
  20. Kaneda

    Kaneda -

    Man kann das Problem verhindern wenn man auf das Laufwerk (C:\ D:\ oder was auch immer) mit der rechten Maustaste klickt und dann im Kontextmenü "Auswerfen" (engl. "Eject") anwählt. Damit wird der Datei-Cache für dieses Laufwerk geleert. Dann kann man das Medium rausnehmen.
     

Diese Seite empfehlen