Electro Harmonix DRM-16: Patches oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von yelpir, 20. Januar 2007.

  1. yelpir

    yelpir -

    Hallo ma wieder :)

    Ich habe noch einen alten Electro Harmonix DRM - 16 liegen, der aber schon seit einigen Jahren beim Einschalten nur noch alle Instrumente kurz einmal erklingen läßt. Die Rythm-Patches (durch Drehschalter aufrufbar) lassen sich aber irgendwie nicht mehr abspielen. Hört sich ja irgendwie an, als ob da drin (vielleicht wie beim Moog Source) ein flüchtiger Speicher die Presets gehalten hat und der Speicher-Akku auch mal langsam am Ende ist (kann man es ihm nach so lager Zeit verübeln?). Auf Sequenzer.de habe ich gesehen, daß einige wohl so ein Teil noch am laufen haben. Theoetisch müßte dort das Problem ja auch aufgetreten sein, wenn's ist, wie ich vermute (hab das Teil bislang noch nicht aufgehabt). Weiß jemand, wie's ist und wie man's rettet (Image o.ä.)?

    Viele Grüße

    Yelpir
     

Diese Seite empfehlen