Ensoniq ASR-10 - Quantisieren, Tap-/Repeat etc.

D

Dennis84erz

..
Hallo zusammen,

ich schon wieder! :pcsuxx:
Gerne würde ich die ASR-10-Gemeinde um ein paar Tipps zu den nachfolgenden Funktion bitten, da ich diese weder am Gerät gefunden noch in der Beschreibung gelesen habe (wahrscheinlich überlesen :amen:) - sorry, neu am Gerät:
- Wo kann ich einstellen, dass sich die Töne im jeweiligen Instrument gegenseitig abschneiden? Also nicht nur wenn ich bspw. C1 drücke und bei wiederholten Drücken sich der Ton abschneidet und wiederholt, sonder auch bei alle anderen Tasten A1, C2 etc.)
- Wo kann ich die Lautstärke eines Tons der bspw. auf C1 liegt in der Intensität auf dem Track variiren? Leiser, lauter...Humanisieren
- Ist es richtig, dass der Sequenzer nur über Quantisieren die Steps einstellen kann?
- Gibt es eine "Tap/Repeat-Taste"
- Gibt es eine Fuktion die einen Ton der über eine Bar hinaus geht, zurück an das Ende der Bar zu schneiden?

Wäre klasse wenn jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank im Voraus.

BG

Dennis
 
Zuletzt bearbeitet:
 


News

Oben