Sammlung Erfahrungen rund um SD Karten.

Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Man kauft ja heutzutage als Speichermedium für vieles diese praktischen kleinen SD-Karten.

Ich habe da vom Chinesen, über EBay bis zu renommierten deutschen Elektronikläden fast alles durch.

Ich habe Fakes erhalten und gute Ware... SanDisk direkt aus China oder eben auch von Conrad.

Nachdem mir 8-128GB Karten für Smartphone, Tablet, Musik-Hardware und Elektronikspielzeug nicht mehr ausreichte
habe ich etwas mehr Geld in die Hand genommen und eine flotte 400GB Karte bei einem ordentlichen deutschen Unternehmen bestellt.

Nun habe ich das Phänomen das diese Karte sehr langsam geworden ist (1-355kb/s)
egal ob vorher neu formatiert (mit SanDiscFormatter, über Smartphon intern oder Win nach nicht mal einem Jahr und wenig Schreibvorgängen).

Ist das der übliche Ausschuss der mit geringer Wahrscheinlichkeit immer mal einen treffen kann?
Die Billigware die kein Fake war läuft bei mir teilweise schon mehrere Jahre anstandslos.

Ich bin davon ausgegangen das man bei großen Anbietern von hier schon vorselektierte Ware bekommt - ist das naiv?

Wie sind eure Erfahrungen mit diesen TF-Cards?
Ich bin bisschen enttäuscht zumal die Preise bei hießigen Unternehmen zumindest vor einem Jahr nocht deutlich über den bei chinesischen Onlinehändlern lagen.
 
rauschwerk
rauschwerk
pure energy noise
Bisher keine Probleme. Ich nutze sehr viele SD-Cards (vorwiegend miniSD mit Adapter auf gross).
Defekte hatte ich bisher keine. Ganz anders im Bereich der USB-Speichersticks, wo einige im Laufe der Zeit ausgestiegen sind.
 
psicolor
psicolor
||||
Hab inzwischen 6 oder 7 TF-Cards gekauft, weil die bei mir auch immer nach ner Weile einfach abrauchen.
 
Randerscheinung
Randerscheinung
||||||||||
Man kauft ja heutzutage als Speichermedium für vieles diese praktischen kleinen SD-Karten.

Ich habe da vom Chinesen, über EBay bis zu renommierten deutschen Elektronikläden fast alles durch.

Ich habe Fakes erhalten und gute Ware... SanDisk direkt aus China oder eben auch von Conrad.

Nachdem mir 8-128GB Karten für Smartphone, Tablet, Musik-Hardware und Elektronikspielzeug nicht mehr ausreichte
habe ich etwas mehr Geld in die Hand genommen und eine flotte 400GB Karte bei einem ordentlichen deutschen Unternehmen bestellt.

Nun habe ich das Phänomen das diese Karte sehr langsam geworden ist (1-355kb/s)
egal ob vorher neu formatiert (mit SanDiscFormatter, über Smartphon intern oder Win nach nicht mal einem Jahr und wenig Schreibvorgängen).

Ist das der übliche Ausschuss der mit geringer Wahrscheinlichkeit immer mal einen treffen kann?
Die Billigware die kein Fake war läuft bei mir teilweise schon mehrere Jahre anstandslos.

Ich bin davon ausgegangen das man bei großen Anbietern von hier schon vorselektierte Ware bekommt - ist das naiv?

Wie sind eure Erfahrungen mit diesen TF-Cards?
Ich bin bisschen enttäuscht zumal die Preise bei hießigen Unternehmen zumindest vor einem Jahr nocht deutlich über den bei chinesischen Onlinehändlern lagen.

Heute habe ich von Conrad genau 2 Wochen nach Rücksendung eine neue 400GB SD-Karte erhalten - gut das ich nicht irgendwo im Ausland gekauft hatte.

Mal sehen wie lang die es macht,
die gesetzliche Gewährleistung von 2 Jahren müsste ja nun wieder neu anlaufen.

Der Preis für den Artikel hat sich in den 1.5 Jahren aber inzwischen geviertelt.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben