FaceBook AGB - "abschalten"!

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Moogulator, 31. Januar 2015.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    kann man auch einfach aus schalten - diese Werbescheiße, und zwar so:

    [​IMG]

    und zwar unter dem Schloss klicken!!
    Bitte heute machen!

    Und morgen noch einmal prüfen ob da mehr Menüs sind, die man auf NIEMAND stellen muss (man stellt hier nämlich die Reichweite und Lesbarkeit ein für XX Personen).
    Viel Spaß - FB rechnet nämlich damit, dass ihr das NICHT macht.

    UPDATE: in FB
    1. Einstellungen
    2. Werbeanzeigen
    3. Im Text ganz unten „European Digital Advertising Alliance“ klicken
    4. „Germany“ auswählen
    5. „Nutzungsbasierte Online-Werbung“ in der Navigation auswählen
    6. Unter der Frage „Wie werden meine personenbezogenen Daten geschützt“ innerhalb des Textes ganz unten auf das blau unterlegte „hier“ klicken
    7. Warten, bis Ladebalken verschwunden ist
    8. Jetzt können alle Werbeanbieter deaktiviert werden: Klicken auf Feld „Bei allen Anbietern deaktivieren“

    Bei uns ist das http://www.youronlinechoices.com/de/pra ... anagement/
    Auch mal ganz interessant - also ohne 1. - 6. geht das damit dann wohl direkt / auch.
    Tja und in jedem Browser gibt es Cookies, also - muss man es wohl überall tun. Allerdings - irgendwie auch etwas dubios über einen Werbemegahost sich abzumelden, wie bei der NSA zu sagen "bin dann mal weg".
     
  2. Reiman

    Reiman Tach

    ► Apps, Websites und Plugins

    Dahinter ist die sogenannte „Plattform“ des Netzwerks versteckt. Diese ermöglicht nicht nur Spiele, sondern auch das Einloggen über den Account bei anderen Internet-Angeboten, wie dem Streamingdienst Spotify. Sind die Apps aktiviert, tauscht Facebook mit den Betreibern der Spiele und Internetdienste Daten aus. Deaktivieren Sie diese Dienste, wenn Sie nicht darauf angewiesen sind.

    Apps, Websites and Plugins --> Bearbeiten --> Disable


    Der dritte Punkt der Seite ist neu und wirklich wichtig. Denn das ist der Bereich, der erklärt, dass Facebook jetzt auch die Suche nach Kochrezepten, dem neuen Fernseher oder das Lesen von Nachrichten überwacht.

    Um zu verhindern, dass Facebook alles mitliest, muss dieses Verbot in Europa bei der „European Digital Advertising Alliance“ ausgeschaltet werden. Da Facebook natürlich nur die Startseite verlinkt und den Nutzer suchen lässt, finden Sie hier die Seite, die entscheidend ist.

    Unter Präferenzmanagement sehen Sie alle Unternehmen, die berechtigt sind, Ihr Verhalten im Web für personalisierte Werbung zu verwenden. Scrollen Sie durch die Übersicht und suchen Sie in der Tabelle nach Facebook. Wählen Sie die Option „Aus“, damit das soziale Netzwerk nicht zum dauerhaften Stalker wird.

    Quelle BILD

    Viele Grüße
    Fred

    PS: noch so'n bischen und ich steige bei der Scheiße wieder aus, macht echt keinen Spaß mehr.
    Gucke gestern nach einem Hotel in Noordwijk und heute hab ich schon Post und an den Rändern die Werbung .....
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Da reicht schon ne Suche auf Google. Dem kann man nur noch durch Internetanstinenz entkommen. Einfach mal ausschalten die KombjudaSchmaadfohn Kacke.
     
  4. Kalt

    Kalt bin angekommen

  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe Ghostery installiert um sämtliche Tracker zu deaktivieren. Das Plug-In gibt es für diverse Browser.

    https://www.ghostery.com/de/

    Auf Focus Online werden beispielsweise 15 neugierige Tracker von Ghostery geblockt:
     

    Anhänge:

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Diese "youronlinechoice"-Seite kommt mir gefühlt n bisschen so vor, wie das Trojanische Pferd mit der Trojanischen Kuh austreiben zu wollen, kann das sein?
    Mir wurde beim mal Reinschauen, was das ist, nahegelegt, Drittanbieter-Cookies doch bitte zuzulassen, damit sie sie dann unterbinden können. Klingt logisch.
     
  7. Psychotronic

    Psychotronic aktiviert

  8. Hoodie

    Hoodie Tach

    Leider zu spät gesehen...

    Seit Tagen habe ich nach und nach Fotos und Freunde und vorgestern alle FB Appz auf Tablets und Iphones und das Konto endgültig gelöscht.
    Man muss ja bei FB immer wieder auf der Hut sein, weil die immer Tricks gefunden hatten um einige Einstellungen zu umgehen.
    Heutzutage sollte man noch mehr auf seine Daten achten.

    LG Hoodie
     
  9. tomk

    tomk bin angekommen

    Richtig ... schalte diesen Müll ab und lösche dein Profil ... du Opfer!
     

Diese Seite empfehlen