Firmware Hack für die Electribe

M
Maxi
...
Servus Leute.


Ich hab gestern, als ich auf Instagram den Startbildschirm durchscrollte, sah ich eine modifizierte und verbesserte Version der Electribe 2. Und jetzt hat es in mir den Reiz ausgelöst, es selbst auszuprobieren, denn die modifizierte Version, beinhaltet, neue Oscillatoren, Samplingfunktion und weiter coole neue Features. Da ich ein völliger Noob was Python, Programming und co. bin, wollt ich fragen ob sich jemand von euch mit Python oder ähnlichem auskennt? Würde mich wahnsinnig freuen, wenn mir da wer weiterhelfen kann. Ich packe die Links und das Demovideo unter dem Post hin. Ich mache das auf mein eigenes Risiko, falls wer fragt.

Liebe Grüße Max und vielen Dank schon in Voraus
  1. https://www.youtube.com/watch?v=n0wXUqgfa9Q&t=75s
  2. https://github.com/bangcorrupt/hacktribe
  3. https://bold-distance-a1a.notion.site/Hacktribe...
  4. https://github.com/bangcorrupt/hacktribe/wiki/Debrick
 
marv42dp
marv42dp
..
Pyton-Wissen brauchst Du dafür nicht. Installieren musst Du es, und ein einem der Schritte halt ein Python Skript ausführen (wofür die Anleitung aber die komplette Kommandozeile nennt).
 
DJ_der_Narr
DJ_der_Narr
..
Also ich versteh es auch nicht bzw. weigert sich mein PC auch nach der Installation von Python, ein Skript auszuführen ... im youtube video, hat der Thomas da auch Sachen stehen, die stehen bei mir nicht. Ich sitz hier seit 2 Stunden und versteh nur Bahnhof. Was ich aber verstanden habe, ist das am Ende eine neue system.vsb rauskommt und meine graue dann endlich Sample kann und was ich auch verstanden habe, aber nicht verstehe ... warum keiner mal die beiden system.vsb die aus der sampler oder station jeweils beides machen ... einfach mal auf einen google drive packt ... bitte bitte bitte packts doch einfach auf einen google drive ...
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
1. Es wäre sehr hilfreich wenn du erstmal sagen würdest auf welchem OS du es probierst...
Die Anleitung scheint Linux zu benutzen und dort steht explizit das es unter Windows nicht getestet wurde.

2. (Wirklich nicht böse gemeint, aber ich habe mir selbst schon Geräte gebricked) Wenn man keine Ahnung hat was man da tut und nur einer Anleitung folgt und das womöglich auf einem ganz anderes OS ist die Wahrscheinlichkeit das etwas schief geht relativ hoch.

3. Anscheinend hast du nichtmal das Github Wiki wirklich gelesen, denn da steht warum keine gepatchten Firmwarefiles veröffentlicht werden: Copyright! Wer das macht läuft Gefahr von Korg verklagt zu werden. Wenn man die original Firmware selbst patcht aber nicht veröffentlicht ist das halt was anderes...
 
everNoob
everNoob
||||
Also ich versteh es auch nicht bzw. weigert sich mein PC auch nach der Installation von Python, ein Skript auszuführen ... im youtube video, hat der Thomas da auch Sachen stehen, die stehen bei mir nicht. Ich sitz hier seit 2 Stunden und versteh nur Bahnhof. Was ich aber verstanden habe, ist das am Ende eine neue system.vsb rauskommt und meine graue dann endlich Sample kann und was ich auch verstanden habe, aber nicht verstehe ... warum keiner mal die beiden system.vsb die aus der sampler oder station jeweils beides machen ... einfach mal auf einen google drive packt ... bitte bitte bitte packts doch einfach auf einen google drive ...
Wenn du mit die Graue die Synth Version der E2 meinst, musst du vor Allem noch den Header der Firmware ändern, steht aber eigentlich auch Alles im Github Repo.
Unbedingt auf die Checksum Hashs achten, dann ist die Gefahr eines Bricks nicht mehr ganz so hoch.
 
DJ_der_Narr
DJ_der_Narr
..
1. Es wäre sehr hilfreich wenn du erstmal sagen würdest auf welchem OS du es probierst...
Die Anleitung scheint Linux zu benutzen und dort steht explizit das es unter Windows nicht getestet wurde.

2. (Wirklich nicht böse gemeint, aber ich habe mir selbst schon Geräte gebricked) Wenn man keine Ahnung hat was man da tut und nur einer Anleitung folgt und das womöglich auf einem ganz anderes OS ist die Wahrscheinlichkeit das etwas schief geht relativ hoch.

3. Anscheinend hast du nichtmal das Github Wiki wirklich gelesen, denn da steht warum keine gepatchten Firmwarefiles veröffentlicht werden: Copyright! Wer das macht läuft Gefahr von Korg verklagt zu werden. Wenn man die original Firmware selbst patcht aber nicht veröffentlicht ist das halt was anderes...

Ich hab das schon gelesen, aber das Korg jemanden verklagt, der anonym nichts anderes gemacht hat, als aus zwei Firmware um die sich seit 2016 keiner mehr gekümmert hat Eine zu machen und das kostenlos.... siehe Blackberry, da gabs unzählige, oder Native Instruments oder oder ... wenn du ein Jailbreak auf alten Samsung Tablet machst kommts auch nicht ins Gefängnis ... Wenns schief geht, hast halt Pech und keine Garantie (auf meiner ist eh keine mehr).

zu 1: Ich hab die gebraucht gekauft, es war die 2.02 drauf, ich hab die 2.02 nochmal drübergebügelt, meine Graue ist also, wie frisch aus dem Laden.
Ich glaube in der Tat, es hat irgendwas mit meinem Windows zu tun und wie ich mich so kenne, wirds mal wieder etwas sein das stumpf zu einfach ist.

Wenn du mit die Graue die Synth Version der E2 meinst, musst du vor Allem noch den Header der Firmware ändern, steht aber eigentlich auch Alles im Github Repo.
Unbedingt auf die Checksum Hashs achten, dann ist die Gefahr eines Bricks nicht mehr ganz so hoch.

Im aller ersten Versuch, hatte ich github noch nicht gefunden und hab den Header von Hand geändert (sind ja eigentlich nur die beiden Zahlen?).
Das Update, hat sie gemacht, beim Neustart zeigt sie auch das Sampler Logo, aber geht sofort auf Firmware Update.
Hatte dann noch gelesen, man soll den Ordner "electribe" auf "electribe sampler" ändern, was leider nichts brachte.

Alles was sie macht, ist die originale 2.02 annehmen, bei allen anderen zickt sie mich an.

Ist halt auch nur ein Mensch so eine Electribe.

Im Übrigen, ist es nicht so, dass ich keine Ahnung hab (gut davon schon), wenn ihr wüsstet, was ich beruflich mache, würdet Ihr liegen vor Lachen.
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Ich wollte dir ja auch nicht unterstellen, daß du keine Ahnung hast, das war eine allgemeine Aussage bzw. Warnung. ;-)
Ich könnte heute Abend mal probieren ob ich die Firmware gepatched bekomme und dir dann ev. das File zukommen lassen... Ausprobieren mann ich das flashenaber nicht ich habe keine Electribe2.
Vielleicht findet sich ja auch jemand hier der schon erfolgreich ear und seine Files weitergibt...
 
everNoob
everNoob
||||
Habs bisher selber auch noch nicht gemacht, nur bisle im Github Repo rumgestöbert.
Daher bin ich wahrscheinlich keine große Hilfe, aber wenn du mit den zwei Zahlen
0x53 zu 0x00 und 0x23 zu 0x24 meinst, dann ja.
Versteh aber auch nicht ganz, wieso du nicht einfach des Python Script nutzt.
Wenn des Update geklappt hat, solltest du übrigens nicht des Sampler, sondern des Hacktribe Logo sehen.
Daher gehe ich davon aus, dass des patchen der Firmware nicht geklappt hat, was du ja einfach mit den Hash Checksums prüfen könntest.
 
Zuletzt bearbeitet:
DJ_der_Narr
DJ_der_Narr
..
Habs bisher selber auch noch nicht gemacht, nur bisle im Github Repo rumgestöbert.
Daher bin ich wahrscheinlich keine große Hilfe, aber wenn du mit den zwei Zahlen
0x53 zu 0x00 und 0x23 zu 0x24 meinst, dann ja.
Versteh aber auch nicht ganz, wieso du nicht einfach des Python Script nutzt.
Wenn des Update geklappt hat, solltest du übrigens nicht des Sampler, sondern des Hacktribe Logo sehen.
Daher gehe ich davon aus, dass des patchen der Firmware nicht geklappt hat, was du ja einfach mit dem Hash Checksums prüfen könntest.

nee nee beim ersten Mal, hab ich den Header von Hand geändert, ohne Script hab die system-Datei der Sampler über hexed umgeschrieben und die würde auch angenommen aber beim Neustart will die gleich wieder ein Update machen (vermutlich gibts hier einen Trick, wie sie dieses überspringt), die Hacktribe Firmware, hatte ich noch gar nicht gefunden, als ich das gemacht habe.

Ich kann halt das Script überhaupt nicht ausführen, keine Ahnung warum.
Vermutlich fehlt mir irgendwas auf dem PC oder ich brauch eine andere Version vom Python oder so.

Um Python hab ich mich bis jetzt immer großzügig gedrückt und hab da überhaupt keinen Plan von ...

Ich wollte dir ja auch nicht unterstellen, daß du keine Ahnung hast, das war eine allgemeine Aussage bzw. Warnung. ;-)
Ich könnte heute Abend mal probieren ob ich die Firmware gepatched bekomme und dir dann ev. das File zukommen lassen... Ausprobieren mann ich das flashenaber nicht ich habe keine Electribe2.
Vielleicht findet sich ja auch jemand hier der schon erfolgreich ear und seine Files weitergibt...

Das wäre aber sowas von übelst sozial von dir :banane:

Ich hatte es heute bestimmt eine Stunde versucht, bekomm es, aber nicht hin und hab heute mal meine volca sample mit neuen samples versorgt ... da hat ich wenigsten mal ein Erfolgserlebnis
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Um hier einmal abzuschließen:

Ich habe @DJ_der_Narr unter Debian 10 nach dieser Anleitung
eine Firmware gepatched die nun auch zu funktionieren scheint. Ich schätze die Probleme
unter Windows hängen mit Python und den Abhängigkeiten sowie bsdiff zusammen...
 
Zuletzt bearbeitet:
highsiderr
highsiderr
||||||||||
Schaut mal unter hacktribe-main/hacktribe-main/app dort gibt es für Windows user eine hacktribe-gui.exe
Damit sollte es einfacher sein.

Grüße
 
recliq
recliq
¯\_(ツ)_/¯
Zu spät, aber ich will auch gar keine .exe mit GUI ;-)
Trotzdem für spätere Nachahmer bestimmt gut zu wissen!
 
DJ_der_Narr
DJ_der_Narr
..
... wie vermutet ... es war zu einfach ... ich mach IT, ich kann eine readme nicht bis zum Schluss lesen (bringt Unglück) und ich bin mir ziemlich sicher, dass da gestern noch keine exe war.

Aber, ja, gut, mit einer exe ist es sicher einfacher ...

Schaut mal unter hacktribe-main/hacktribe-main/app dort gibt es für Windows user eine hacktribe-gui.exe
Damit sollte es einfacher sein.

Grüße

besten Dank für den Tipp :xenwink:
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben