Frage an Electribe-R MK II (!!) User

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Centurion, 23. Februar 2006.

  1. Centurion

    Centurion Tach

    Hallo,

    wenn ich bei meiner alten Electribe-R Part-Mutes oder Solo gesetzt habe und dann mal Stop und wieder Start drücke, sind die Mutes o. Solo futsch. Ich glaube mich zu erinnern dass jemand im KB-Forum :? mal schrieb, dass das bei der MK II nun beseitigt ist. Wenn das mal jemand von euch checken würde für mich ? Btw. gibt es sonst noch etwas was die unterscheidet, mal ab vom Design ? Danke im voraus. :)
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    sonst ist die ringmod durch crossmod getauscht worden..
     
  3. porchka66

    porchka66 Tach

    Hab´s gerade nochmal an meiner R-MKII gecheckt:
    Yep, Mutes + Solos bleiben nach Stop + wieder Starten erhalten.
     
  4. Centurion

    Centurion Tach

    Danke für Info porschka66 u. Moogulator. Tja, Ringmod vs. Crossmod, ist das ergiebiger, lohnt sich da der Austausch gegen die MK II eurer Meinung nach ? Vielleicht steht ja noch eine bei S & D hier, mal checken. Mit dem Mutebug könnte man ja noch leben, obwohl...stört mich schon :cool: . Danke.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    nope, lohnt nicht..
    das teil ist auch nicht sooo fett..
     
  6. Centurion

    Centurion Tach

    Ja, denke Du hast recht, bleibt sie halt stehen. Danke.
     

Diese Seite empfehlen