French/Disco House

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von chino, 31. Oktober 2012.

  1. chino

    chino -

  2. powmax

    powmax aktiviert

    GROOOOOOVIE !!! :supi:
     
  3. mink99

    mink99 aktiviert

    Jetzt noch Gesang drauf und Du hast den nächsten Sommer-Hit..... :phones:
     
  4. Coole Nummer!

    Schöner Funkiger Groove :phat:
    Da fängt man an zu zappeln :mrgreen:
     
  5. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    …aber die Gitarrenlicks kommen mir sehr bekannt vor, Delegation?, Chique?...
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Klingt als ob nur fertige Loops zusammengeschmissen wurden ? Ansonsten gut.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Magix Music Maker ? :mrgreen:

    So bis in die Mitte richtig gut, danach fehlt irgendwie bischen Abwechslung.
     
  8. chino

    chino -

    Danke euch allen!

    Gitarrenlicks von Delegation gesampelt.. gut erkannt!

    Das mit der Abwechslung werde ich zukünftig beachten.

    Vielleicht sollte ich dazu sagen, dass es mein zweiter "fertiger" Song ist in dem Bereich ist und
    ich wirklich noch Anfänger bin.
     
  9. mink99

    mink99 aktiviert

    Anfenger sind hier andere.... :lol:
     
  10. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Doch, klingt echt cool.
    Wie funktioniert das? Ich hör dreimal E-Bass und zweimal Gitarre und dann nochwas, was entweder Klavier ist oder ne dritte Gitarre.

    Gibs zu, das is Hexenwerk.
     
  11. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    ...hej, und das als alter Metalhead, einer meiner Exe wollte das immer im Bett hören, nur daher kenne ich die "Eau de vie"!

    Ich würde bei der Übernahme von anderen Samples schauen, das man nicht zuviel des Originales übernimmt, sondern mit dem Lick selbst etwas neues macht, sonst hat man ja quasi "nur" nen Remix gemacht, oder Du wolltest genau das tun!?
     
  12. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Wo gibts denn diese Samples? Ich würde die gerne mal pur hören.
     
  13. chino

    chino -

    Ich höre auch viel Metal (Toxic Holocaust, Municipal Waste, etc.. ein Genuss!) :D
    Ein Remix sollte es nicht werden, werde beim nächsten Song mal darauf achten, dass man die Samples nicht so leicht erkennt.

    Einfach mal nach "Delegation - You and I" auf Youtube suchen.

    Auch ganz interessant:
     
  14. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Es is immer wieder beeindruckend, was für geiles Zeug auf Youtube zu finden ist.
    Ich fand Daft Punk eigentlich immer echt geil, und dass Ideen zu "klauen" bzw zu übernehmen nicht per se schlecht ist wusste schon Konfuzius. Aber dass Daft Punk offensichtlich nur absolut fantastische Funk- oder Soul Songs nehmen und verschnipfeln wusste ich nicht. Das zerstört mein Weltbild. Puh, und dann sind die sachen ja - zumindest nach meinem ersten Eindruck - nichtmal so gut wie die Originale. Gut, das muss ja auch nicht sein, aber es is ja auch nichts anders (außer vielleicht die Kick auf die Viertelschläge), also keine neue Idee drin. Krass!
    Das macht mich grad echt fertig. Ich glaub ich muss ganz schnell meine Daft Punk CDs verschenken.... :sad:
     
  15. mink99

    mink99 aktiviert


    Hier ! :meld:
     
  16. chino

    chino -

    Ich nehm die CDs gerne!
    Human after all darfst du aber behalten, da wurde nur ein Sample verwendet. ;-)
     
  17. Daft Punk hat glaub auch immer alle credits angegeben, im Grunde nichts Neues. Homework find ich trotzdem ein gutes Album..
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    nicht ganz, zitat discogs
    http://www.discogs.com/Daft-Punk-Human-After-All/master/26833




    und ja, daft punk, sowie sehr viele der bekannten elektronischen acts der der letzen 20-30 jahre habe ihre karrieren auf sampling aufgebaut.
    als ressource empfehle ich http://www.whosampled.com, nimmt einem auch ein bisschen die naivität. ;-)
     
  19. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    ihr seid so gemein.
    Meine Welt war so schön bis vor ein paar Minuten :sad:
     
  20. Die Wahrheit ist halt meist etwas.... ernüchternd ;-)

    Gutes Video!
    Ich glaub ich werd die Tage mal meine xxxxxxxxx Platten durchhören :mrgreen:

    /edit: :lollo: :lollo: :lollo: :mrgreen:
     
  21. darsho

    darsho verkanntes Genie

    ich bin ja großer ABBA Fan und finde diesen rhythmischen 70s Funky Guitar Sound sehr geil :)
    Der Track an sich hat mich nicht so mitgerissen, da fand ich den Sound an sich das einzig originelle.
    Schlecht ist die Komposition jetzt nicht, funktioniert bestimmt auch im Club, aber da bleibt nicht so viel im Gedächtnis hängen außer dem Funky Guitar Sound.
     
  22. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Cooler Track :supi:

    @psicolor:
    :master:


    Gruss
     
  23. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    …Hä, welche Titel meinst Du denn da genau?
     
  24. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Alle in dem oben vorgeführten Video. Da seh ich keine Eigenleistung von Daft Punk sondern nur, dass sie sich mit einer fremden Idee geschmückt haben.
    Ich nehme an, der Vorbesitzer meiner Daft Punk CDs hat die selbe Enttäuschung erlebt, denn ich hab meine auch geschenkt bekommen...
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest


    Vielleicht gibts im Haushalt auch einfach keinen CD-Player mehr. Sowas soll 2012 schon mal vorkommen.. Wie sieht Deine Welt da jetzt gleich wieder aus :waaas:
     
  26. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Puh, das is glücklicherweise eine falsche Vermutung. Der Vorbesitzter hört gerne Schallplatten und CDs und hin und wieder auch Radiosendungen. MP3s kann er nur auf seinem Notebook anhören und da hat er keine Freude daran (u.a. weil er die Kiste nicht bedienen kann).
    Ich hab jetzt auch eine Strategie wie ich mit meinem zerstörten Weltbild umgehe - ich verdränge die Realität. Somit hat Daft Punk all diese wunderbaren Stücke selbst geschrieben und eingespielt :supi:. Hut ab, Jungs!

    Die Originale existieren nicht, das is nur eine Illusion die uns die Reptiloiden einpflanzen.
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Daft Punk sind großen Kino Tron...
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    das stimmt nicht, vieles hat keine credits. kann man auf discogs nachsehen gehen oder hier ein bsp. http://www.youtube.com/watch?v=3Ztzl_VYlX4

    nichtsdestotrotz, auch wenn praktisch nichts von den instrumenten frisch eingespielt wurde, die eigenleistung ist da nicht zu unterschätzen. aber schwarze soul & funk götter sind auch sie nicht...
     
  29. CR

    CR aktiviert

    schick! von welcher drum machine sind die drum samples?
     
  30. CR

    CR aktiviert

    naja, auf der ersten platte haben sie wenig bis gar nichts gesamplet.
    mit der zweiten platte haben sie diesen style ja quasi erfunden (und damit ende der 90er house gerettet) … find ich auch super, dieses völlige zerschnipseln, verfremden und endlosloopen von ultrakurzen samples .. eine ganz eigene ästhetik, die NICHTS mit den originalen zu tun hat.
     

Diese Seite empfehlen