[gelöst]Roland Fantom Drum Tone selbst zusammenstellen?

S

sabberlatz

..
Hi, ich habe das Problem, dass ich die Kickdrum vom Tone-X haben möchte, die Snare vom Tone-Y, Handclap von einem anderen Drumkit usw. Freilich könnte man die diversen Drumkits in eine Zone laden aber nach 16 ist ja bekanntlich Schluss. Dann bleibt mir zu wenig Platz für Synth, Bass usw wenn ich die Plätze alle verballere.

Bei der MC-707 kann man so schön sich ein eigenes Drumkit bauen. Aber beim Fantom?

Any ideas?

have fun!

I<it
 
starcorp

starcorp

|||||
Aus GS kopiert, sollte ja mit beliebigen Samples gehen
My understanding is you can pick a drum kit instrument, then go through and replace percussion sounds key by key by pressing the desired key on the keyboard, then swapping the wave from one of the factory ones to one of your sampled ones. Under INST WAVE change Wave Group to samples ("SAMP") and then pick your samples, as long as you loaded them as either multisamples or keyboard samples. In my case I have a few samples showing up that I loaded through the "multisample" feature, that I also have set up as a separate instrument.

So the overall flow looks like this:
1) load samples to keyboard (not pads)
2) pick an existing drum kit (or I guess blank one? Idk if that exists since I haven't looked for blank drum kits myself)
3) edit sounds by pressing each key you want to change, and then picking your desired samples for that key
4) edit whatever else you need
 
S

sabberlatz

..
Hi,

nein, das ist nicht ganz das was ich möchte. Ich will die einzelnen Tones nicht manuell editieren sondern aus anderen Kits importieren. D.h. wenn mir aus einem Kit-xy die Snare gefällt möchte ich mir diese in mein Kit auf Taste zz rüber holen.

Wie werden denn die ZEN-Sounds für Drums erstellt?

have fun!

I<it
 
S

sabberlatz

..
Argh...jetzt hab ich es herausgefunden.

- Erstmal sich irgendein Drumkit laden
- dann dieses unter "Assign" - Musikgruppe auf einen freien Drumkit-Speicherplatz abspeichern.
- nun auf "Menu" gehen und "Tone Edit" auswählen.
- jetzt "KEY PARAM" wählen.
- dort kann man nun mit "Inst Group ID" sich durch die Drumgruppen hangeln und die Instrumentennummer heraussuchen.

Damit man diese Werte weiss kann man entweder durch die "Preset Drum List" aus dem "Fantom Sound List" manal gehen oder man sucht sich bevor man anfängt sein Kit zusammenzubauen die einzelnen Instrumente durch dieselbe Funktion heraus indem man bei der gewünschten Snare ebenfalls "Menu" und "Tone Edit" auswählt. Dann steht ja dort die Inst. Group ID und die Inst-Nr. wenn man die Taste aus dem gewünschten Kit drückt.

So schreibt man sich dann eine Liste zusammen und vergibt dann danach Taste für Taste für das gewünschte Instrument.

72190-b52b291e02d7edce42ef7b2957dd283c.jpg

Ist doch ganz einfach oder :)

have fun!

I<it
 
 


News

Oben