Hans Werner Henze - 1. Juli 1926 – 27. Oktober 2012

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von fanwander, 30. Oktober 2012.

  1. Vielleicht habe ich einen Thread übersehen, oder es hat tatsächlich hier noch keiner vermerkt:
    Hans Werner Henze ist am Samstag gestorben.

    Seine Musik hat mich durch mein halbes Leben begleitet. Ich hab als 12jähriger im Chor das Wiegenlied der Maria gesungen, später in einem anderen Chor seine Madrigale, mein Vater hat seine Cellosuiten gespielt, und im Kino hat mich seine Musik immer wieder umgehauen:


    src: https://youtu.be/LnCmQ7F_8Pg
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich bin ganz ehrlich, ich habe das in den Schlagzeilen gelesen und hab absolut nicht gewusst wer das ist. Deshalb dann auch Zeug angehört ..
    Daher - schon deshalb danke für das nochmal erwähnen. Und es war von einem der größten Komponisten die Rede, ich war schon erstaunt wie viel ich so übersehen kann. Aber so ist das in einer offenen Welt, in einer geschlossenen ohne Netz wäre es noch schlimmer .. oder man hätte NUR davon gehört.

    Ist das Werk hier im Original dynamischer oder ist das YT, was das so ein bisschen laut macht?
     
  3. Ich nehme an, das ist für eine Fernseh-Version des Films, da wurde schon mal kräftig komprimiert. Möglicherweise hat dann YT noch einen draufgesetzt.
     
  4. Markus Berzborn

    Markus Berzborn aktiviert

    Das ist erstaunlich.
    Liegt wahrscheinlich daran, dass er zwar ein moderner Komponist, aber keinesfalls ein Avantgardist war.
    Dementsprechend wenig hat er auch mit Elektronik gemacht.
    Es gab allerdings mal eine Zusammenarbeit mit Peter Zinovieff.
    Ein Vorteil für mich als LP-Sammler war natürlich immer, dass es sehr viel von Henze auf Vinyl gibt. Vieles davon ist klanglich super.
    Er war zweifellos ein Großer, wenngleich ich persönlich die radikaleren Vertreter der Neuen Musik bevorzuge - und, wie man sich wohl denken kann - mit dem politischen Engagement von Henze nicht allzu viel anfangen kann.
     

Diese Seite empfehlen