hey, 1und1 ist echt der superprovider..

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Moogulator, 13. Juni 2006.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, ich hab da mein DSL, und konnte heute eine ganze stunde lang ins netz, jetzt hab ich wohl wieder ausgang und kann schnell mal was posten..

    danke, auch dafür das ich seit beginn 6k zahle und nur 3k bekomme und auch danke für millionen leute, die versuchen anzurufen und nicht durchkommen und so..

    jetzt ists raus.. musste mal sein..

    malsehn, wie lang es jetzt geht.. jedesmal, wenn ich mal für 5min wieder reinkonnte, hat der support eine anfrage bekommen, die verstehen wohl nicht ,das man das nicht ok findet..

    nunja.

    also.. das sind meine erfahrungen.. auf 6k speed hats übrigens trotz versprechen nie gebraht.. und dann noch 1jahr zwangsbindung..

    scheisse, wenn man gutmütig ist..
     
  2. Jörg

    Jörg |

    Meine Holde ist auch bei 1&1. Keine Probleme bisher.
    Es gab noch keinen Fall, wo ich rein wollte aber nicht rein konnte. Ins Internet mein ich jetzt, natürlich.
    *klopf auf Holz*
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    glückskind.. und dazu noch diese tolle aktion, das es nur 3k schafft, obwohl 6k steht und wir ja auch 6k bezahlen..

    zzt gehts.. mal sehen, ob die das jetzt länger schaffen..
     
  4. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Bin privat auch bei der Bande mit den selben Problemen wie Mic:

    Halfspeed und Zwangspausen!
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    ob die vielleicht was ändern, wenn man zu mehreren drum bittet.. nett und lieb..

    mir gehts ja nicht um hasskram, aber es nervt schon mit den abbrüchen und den damit verbundenen telefonabstürzen..
     
  6. Lutz

    Lutz Tach

    Hallo Mic,

    hab jetzt auch das 6000er, war mir aber von Anfang an bekannt das es nur mit 3000 im Moment läuft bei meinem Anschluss, wichtig war mir ja eigentlich nur der höhere upload ins Netz. Den 3000er Tarif gibts ja gar nicht mehr ham die zusammengefasst. übrigens ist der einwahlknoten immer noch ein t-online.dip... auch nach der Umstellung zu 1&1 ,wir bleiben irgendwie doch beim Rosa Riesen.
    Deine Probleme mit der nicht Errreichbarkeit und nicht ins netz kommen kann ich nich nachvollziehen, geht bei mir hier in Lichtenstein tadellos, hab auch die Telefonie mit drin.
    Bin 1&1 Kunde seit 1995, hab denen ihren teuren Service noch nie gebraucht.

    Hastes grade erst bestellt? dann ist doch die Hotline kostenfrei die ersten paar Wochen dachte ich.
     
  7. *hehehe*
    warum solls den leut bei 1&1 besser gehn als der telekom ?

    ich bin komplett bei der T
    eigentlich müssten die mir jede woch ein paket valium schicken... bei dem ganzen ärger mit diesem club

    das schärfste ist die hotline mit ihrem computer, der jedesmal ein interview mit den anrufern führen will..... :gun:
    wenn man das überstanden hat, wird man von einem callcenter zum anderen verbunden und das problem wird freundlicherweise verdoppelt......
     
  8. Happy

    Happy Tach

    Ganz toll, dass zu lesen.:shock:
    Gerade hab ich meinen alten popeligen (ISDN-) Internetvertrag bei 1&1, der seit Jahren problemlos funktionierte, in einen 1&1 DSL-Vertrag umgewandelt.
    Da kann ich ja schon mal anfangen, zu beten. ;-)

    Seit gestern ist der Anschluss freigeschaltet. Die Installation mit WLAN und Internettelefonie war völlig problemfrei. Hoffentlich bleibt das so.
     
  9. Kaneda

    Kaneda Tach

    Bin, ehrlich gesagt auch seit Jahren zufrieden mit 1und1. Saubere Abrechnung, und, als es mal Probleme gab, sie haben sich bemüht das Problem bei der Telekom zu entstören (was aber sich dann als ein Fehler auf meiner Seite erwies :oops: ).
     
  10. Neo

    Neo bin angekommen

    Ich weiß nicht ob man generell sagen kann dieser oder jener Provider ist besser, das hat wohl mehr damit zu tun wo man gerade wohnt und wie die qualitative Anbindung ans Net ist. Ich bin bei der Telekom und weiß das, das sicher nicht die günstigsten sind, aber dafür hatte ich noch nie Probleme und das ist doch auch was.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    nee, läuft schon einige zeit.. ist aber doch erstaunlich hakelig, zzt gehts, vielleicht bleibts ja erstmal.. aber super ist was anderes..
     
  12. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Lustig wirds bei 1und1 wenn man umzieht und dann die Anschlussadresse ändern will/muss....kostet nur lächerliche 100,- € bei denen.
    Aber ich bin zum Glück auch bei T-offline und hatte bis auf einen Ausfall noch nie Ärger mit denen.
     
  13. Moogulator

    Moogulator Admin

    oh, wie schön.. weil wenn die hier erhöhen, müssen wir umziehen..
     
  14. andman

    andman Tach

    umzug kostet nur noch 50 Tacken... ;-)
    Bei T-Ofline 100...

    Kann 1und1 aber nicht viel machen da die die Umzugsgebühr direkt an die Tcom weitergeben müssen.
    1und1 ist eben auch nur ein Reseller und auf den Rosa Riesen angewiesen...hey das reimt sich ja... :cool:

    1und1 ist eben auch der zweitgrösste Anbieter und dann ist klar das man auch mehr schlechtes hört.
    Wird ja nur von Tcom übertroffen vom NegativImage her.

    Wenn bei einer 3000er Leitung immer noch das DSL ab und zu wegfliegt kann es sein das die Leitung von der Vermittlungsstelle zum Anschluss von ihren Werten her im Grenzbereich liegt.
    Das wäre eine Baumaßnahme und da kann 1und1 nichts machen...leider
     
  15. acidfarmer

    acidfarmer Tach

    Dann ises in den lezten Monaten billiger geworden. Mein Bruder musste, als er im Januar nach Berlin zog, genau 110,-€ lacken für die Anschlussänderung bei 1und1.
     
  16. andman

    andman Tach

    jo ich glaub im März...
     
  17. Soviel ich weiß steht in den Verträgen immer BIS zu XY (Bandbreite).

    Das läßt sich imo. nix Einfordern.
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich zahl bei Hansenet auch für 6k obwohl die Leitung max 2,9k schafft. Aber immerhin ist es recht stabil.
     
  19. Happy

    Happy Tach

    So, jetzt hab ich auch die ersten Probleme. Ich weiss nur nicht, ob es an der Telekom oder an 1&1 liegt.
    Gestern wurde unser Anschluss von ISDN auf Standard geschaltet. Der Anschluss funktioniert. Aber die Fritzbox bekommt kein Signal. Natürlich wollte 1&1 erstmal alles auf mich als doofen Enduser schieben. Nachdem sie aber Anschluss- oder Einstellungsfehler meinerseits dann doch ausschliessen konnten war natürlich dann erstmal die Telekom schuld. Es scheint aber so, dass die Telekom die richtige Leitung auf den Standardanschluss gelegt hat. Jetzt soll sich heute ein 1&1-Techniker melden, um den Fehler zu identifizieren.
    Ich hab keinen blassen Schimmer, wo genau der Fehler liegt. Ich vermute irgendwo zwischen der Fritzbox und der Telefonbuchse. Aber vielleicht hat es die Telekom ja auch hinbekommen, zunächst meine DSL-Leitung zu kappen und dann nur den Standardanschluss freizuschalten. :dunno:
     
  20. escii

    escii Tach

    Die probleme mit 1&1 kenne ich ncoh aus uralten Modemtagen betsimmt 11 - 12 Jahre her...hat sich also in der Zwischenzeit nciht viel getan dort...ausser beim Marketing.
     
  21. Happy

    Happy Tach

    Heute nachmittag sollte (von 1&1 bestellt) ein Telekom-Techniker bei uns vorbeikommen. Der ist zwar nicht gekommen, aber irgendwann funktionierte die DSL-Leitung wieder. :shock:
    Die Internettelefonie zickte dann noch rum. Mal konnte man raustelefonieren und mal nicht. Da ich jetzt die Schnautze voll hatte, hab ich dann die "technische Unterstützung" von 1&1 angerufen. Da hatte ich dann einen herrlich entspannten Servicemenschen an der Strippe, der sich offensichtlich bestens auskannte. Ein paar Änderungen eingegeben und ein Firmwareupdate installiert und das ganze funktioniert endlich.
    Hoffentlich bleibt das auch so.
     
  22. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich bin seit WOCHEN mit ständig unterbrochenem telefon + netz beschäftigt.. alles ganz geil.. natürlich muss man ja auch immer wieder melden.. die freaks kommen einfach nicht..
     
  23. Happy

    Happy Tach

    Da fragt man sich, was in solchen Firmen abläuft.
    Ein Teil der Nutzer scheint ja überhaupt keine Probleme zu haben, anderen (wie mir) wird geholfen und wiederum einige bleiben im Regen stehen. Komische Firmenstrategie (-philisophie?). :?
     
  24. Raumwelle

    Raumwelle bin angekommen

    also nach den umzug war ich nur 8 wiohen ohne telefo und inet 6 versuche einen tremin mit einen techniker zubekome scheiterten daran das keiner kam 2 waren erfolgreich beim ersten wude die dose ausgetauscht beim 2. mal muten der techniker das kabel suchen....


    versatel und telekom das scheint nicht 100% zuklappen.

    bei meinen vater nur telekom ging alles ohne probleme mur viel geld dafür das isdn und dsl umgezogen sind
     
  25. serenadi

    serenadi Tach

    ja, muss man auch mal sagen, die t.com zockt zwar gut ab, aber technische Probleme gab's bei mir noch nicht.
     
  26. Moogulator

    Moogulator Admin

    geht alles den langen dienstweg, und: letzlich macht dann doch alles die telekom.. am SA (!!) kommt der dann mal irgenwo zwischen 8 und 14:00 ..
    und ob der dann was findet weiss auch noch keiner..

    ich warte schon seit wochen..
     
  27. Happy

    Happy Tach

    Ob der überhaupt kommt, ist doch auch schon fraglich.
     
  28. deeptune

    deeptune bin angekommen

    OK Leutz - isch top das jetz´mal:

    meine Liebste und ich sind vor nunmehr 4 Monaten(!!!) innerhalb Frankfurts umgezogen. Sie wollte NUR Ihren Arcor Anschluss mitnehmen und auf DSL + Fone Flatrate umstellen (vorher beides ohne Flachrate).

    Ca. 50 Telefonate (mit Handy!), 20 mails und einen Brief an den Arcor Vorstand später, haben wir dann nach 2,5 Monaten fristlos gekündigt, um auf den Frankfurter Kabelanbieter Iesy umzusteigen. Vorteil: DSL/Fone/TV am Kabelnetz - ohne fucking Telecom TAE Dose dazwischen.
    Gasagt - getan...und vom Regen in die Traufe :cry: Nach 6 Wochen haben die Säcke es immerhin geschafft, die Technik nebst Wireless Router zu installieren - nu haben wir immerhin 2k DSL! Aber seit 4 Wochen immer noch kein Telefon. Auch hier das gleiche Dilemma - am Service Fon haben die uns bis vor 2 Wochen noch nicht mal im System registriert gehabt!!! Absolutes Chaos - Kunde ist das A....loch.
    Heute ging unser Brief an den Vorstand raus + Kurzbericht an zwei bekannte printmedien (...hoch lebe die Connection).
    Es ist zum Kotzen :evil:
    T.
     
  29. Happy

    Happy Tach

    Au weia, da sind wir ja noch gut dran. :shock:
    Gibt es denn nur "Chaosprovider" oder sind da auch welche, die sich um zufriedene Kunden ernsthaft bemühen?
    Immerhin zahlt man ja einiges an Kohle für eine Dienstleistung. Aber im intern. Vergleich ist Deutschland wohl immer noch eine Servicewüste.
     
  30. Moogulator

    Moogulator Admin

    hier kommen ungelogen sehr oft arcor fritzen und wenn man nicht interessiert ist, brüllen die noch durch die tür "ja, wenn sie nicht.."
    schon deshalb kann man da nicht hingehen..

    die alice leute waren etwas weniger forsch..

    jedenfalls haben sich diese anwerber den "zeugen johovas" preis verdient ;-)
     

Diese Seite empfehlen