hyboid - escape from shelag 1 - electro E.P. (netlabel)

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von hyboid, 28. Juli 2009.

  1. hyboid

    hyboid aktiviert

    Hallo Leute,

    endlich mein erstes Netlabel Release, erschienen auf welovetoemerge.de. Rauer elektrischer Klang. Sturm und Drang :fawk:
    Preview Clips und Download hier:

    http://www.welovetoemerge.de/player/hyboid - escape from shelag 1/hyboid - escape from shelag 1.swf
    http://www.welovetoemerge.de/music/hyboid/[welovetoemerge] hyboid - escape from shelag 1.zip

    Viel Spaß!

    [​IMG]

    > hyboid - escape from shelag 1

    > interned on a forced labour planet for relentless electro madmen
    > hyboid is faced with the decision...die working or flee dying
    > 4 ways to escape...pick the right one!

    > 01 - hellride
    > 02 - cold meat
    > 03 - torturella
    > 04 - escape from shelag 1
     
  2. Sehr geil.
    Bin zwar immer noch nachhaltig abhängig von einigen anderen Tracks von dir, aber dies ist auch wieder allererste Sahne. Vor allem der Titeltrack rockt, ich fühle mich sofort in Kindertage zurückversetzt. Lasersounds, Item-Eingesammle und explodierende Roboter!
    Wer programmiert das Spiel zum soundtrack? :supi:
     
  3. Orphu

    Orphu -

    Endlich! Glückwunsch zum Erst-Release. Hab schon sehnsüchtig darauf gewartet. Hast, wie mein Vorredner schon bemerkt hat, gute Vorarbeit mit deinen MFB-Synth-Demos geleistet ;-) Schöne Arbeit. Ist das mit dem Computerspiel ernst gemeint?
     
  4. Ich hoffe doch!!! :D

    Ne, war nur ne Idee von mir. Hoffentlich liest Manfred Trenz mit. :toetensen:
     
  5. Stue

    Stue aktiviert

    Sehr cool, habs mir gleich gezogen und wird nun ausgiebig auf dem iPhone gehört. Merci und weiter so!

    Viele Grüße

    Stue

    p.s.: Schreib mal was, wie Du da rangegangen bist und welches Gear Du nutzt. Hast doch einige Frickel-Kistchen :) , wenn ich mich recht erinnere...
     
  6. Duke64

    Duke64 -

    Habs nun 3x am Stück gehört.
    Ja, mich würde auch eine GearList interessieren :nihao:
    Ich war sehr gespannt und habe mir ein Bild gemalt, in welche Richtung es gehen könnte und war beim ersten Durchlauf " " "enttäuscht" " " (wohlgemerkt, dreimal " " ).
    Jetzt, wo ich mich von meinem eignen Kopfkino getrennt habe, finde ich bei dir doch rein.

    Das isses eben, wenn man was anderes erwartet.

    In der Summe : gefällt!

    Ich danke dir fürs Online stellen ...
     
  7. hyboid

    hyboid aktiviert

    Schön, dass es gefällt!
    Die Tracks stammen aus meinem alten Studio, das ich vor 5 Jahren verkauft habe. Die Aufnahmen stammen von 2002.

    Für die Drums habe ich ausschließlich den Vermona DRM1 MKII benutzt. Das hört man ja auch deutlich. An Synthies habe ich den Waldorf Microwave XT, Quasimidi Polymorph, MFB Synth lite und Oberheim Matrix 1000 benutzt. Ensoniq DP4 als Effektgerät, dann noch einen alten Vermona Graphik-EQ aus DDR-Zeiten.

    Eine Fortsetzung dieser EP wird es nicht geben. Dieser Sound ist jetzt Geschichte. Wenn mein Netlabel welovetoemerge "auf Vinyl geht", plane ich, Shelag 1 auch auf Vinyl rauszubringen.
     
  8. ossi-lator

    ossi-lator aktiviert

    das hättest du mal vor 5-6 jahren veröffentlichen sollen, dann wäre es garantiert irgendwo auf vinyl released worden - drehmoment in berlin z.b. - klingt aber alles etwas zu clean und plastisch, zumindest was man online hören kann.
     

Diese Seite empfehlen