Ich mache Chillout/Downtempo/Ambient: www.synshine.de

Hallo Leute,

bin seit ca. einem Vierteljahrhundert Synthkomponist.

Meine grossen Vorbilder sind Jarre, Tangerine Dream, Vangelis, Enigma, Kraftwerk etc...

Nun steht meine Musik hier bereit für Euch:

WWW.SYNSHINE.DE

Groovige Grüsse und frohes Schaffen an alle.

Sonicdawn
 
A

Anonymous

Guest
Hallo underwatersunlight,

:hallo:

Deine Musik gefällt mir richtig gut, da ich so fließendes ganz gerne mag und es nicht anstrengend ist zuzuhören. :supi:

Eine Frage hätte ich allerdings, bei dem Track "Emerald Engine" hast du diesen Lead Sound sehr weit vorne stehen lassen und ihm eine lange Delayzeit verpasst, dadurch wirkt er auf mich als wenn er nicht zur Mischung gehören würde. Hast du das gemacht, damit er deine Mischung nicht zumatscht ?

Ich frage deshalb weil ich versuche (nebenbei) ein wenig mehr Tiefe (Tiefenstaffelung) in meine Sachen zu bekommen und mir aufgefallen ist, das wenn ein Klang zu weit vorne ist ich mich automatisch darauf fixiere und der Rest regelrecht entkoppelt/getrennt wirkt, bzw. wirken kann.

tschööö... :huhu:

Illya
 
:?:

Hallo,

wie hört man das ? Welcher Player ? Auf der Seite ist nichts zum Abspielen oder (was einfacher wäre) zum Download. Habe es mit IE und Firefox probiert ????

VG
Michael
 
@ Toni und GX 77

Hallo,

@ Toni W: Danke für Dein Lob meiner Musik.
Zu Deiner Frage wegen des Leadsounds in "Emerald Engine": Dass der Lead-Klang so klingt wie er klingt war gar nicht gross im Voraus geplant. Mir gefiel einfach die Prägnanz und das Delay des Sounds, und so wurde er verwendet.

@ GX 77: Hier ist der direkte Link nochmal.
http://www.last.fm/music/Sonicdawn/Emerald+Engine

Dann die Tracks per Play-Symbol anklicken...

Müsstest Du evtl. Flash oder Java(script) bzw. ActiveX auf Deinem Computer aktivieren ?
 
Schöner Teppich ;-) Jo, den Jarre in dir hört man, aber deine Sachen sind defintiv interessanter als das, was Jarre die letzten Jahre veröffentlicht hat. Schöne Sounds hast du...
 
Vielen Dank für das Kompliment.

Ich denke heute, dass meine Musik noch sehr verbessert werden kann, denn ich lerne täglich mehr über meine Kompositionstools. Dieses sich vermehrende Wissen wird immer wieder und weiter reflektiert in noch vielseitigeren Musikstücken.

Aber freut mich, dass schon die jetzigen Stücke dir/euch gefallen.

Ich sagte, dass ich seit ca. 25 Jahren mit elektronischen Klängen zu tun habe. Das konnte man Soundexperimentiererei nennen. Aber ich komponiere komplette Arrangements - am PC - erst seit ca. 2 Jahren, will sagen, richtige Mehrspurmusikstücke. (Davor Amiga und Atari ein bisschen.)

Liebe Grüsse
Roland
 
Lass die Playlist schon seit einer ganzen Weile laufen. Gefällt mir sehr !
Damit ich nicht immer online gehen muss - rückst du den Spaß auch als Download heraus ? ;-)
 
Hallo und Danke für dein Interesse an meiner Musik.

Was deine Frage wegen des Downloads betrifft:
Noch ist meine Musik nicht als Download erhältlich, denn ich weiss noch nicht, welches kommerzielle Portal ich nehmen sollte,ob iTunes oder ein anderes...
Wenn ich darüber einmal Klarheit habe, könnten aber meine Kompositionen (d.h. dann gegen Bezahlung) zum Download verfügbar sein.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben