Ich suche passende Poti-Knöpfe

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von newnoise, 23. April 2014.

  1. newnoise

    newnoise Tach

    Hallo,

    ich habe meine ersten DIY-Projekte gestartet (keine Kits) und das erste Modul läuft auch schon (System X Filter Nachbau von Frequency Central, klingt richtig gut, finde ich).
    Nun habe ich den kleinen Amateurfehler begangen und ausversehen Potis mit glatten Achsen bestellt: http://www.musikding.de/Alpha-Potentiom ... m-100k-lin dazu aber Poti-Knlpfe für geriffelte Achsen.

    Nun würde ich gerne welche bei Conrad holen (dann muss ich keinen Versand zahlen), ich bräuchte recht schmale, weil die Module recht eng sind, bin mir aber nicht sicher welche passen, diese z.B.:
    http://www.conrad.de/ce/de/product/7467 ... archDetail

    Vielleicht habt ihr ja einen guten Tipp. Ich brauche einige kleine und einen großen.

    Danke
    noise
     
  2. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    Ich habe für alle FC Module (und für die meisten anderen auch die Davis 1900 clone Knöpfe verwendet, die gibt's bei Musikding, Banzai & Thonk. Und das auch noch in bunt! Die schraube ich übrigens auch auf geriffelte Achsen...
     
  3. newnoise

    newnoise Tach

    Hi,

    ja die hatte ich auch schon gesehen, leider gibts die nicht bei Conrad. Und der Versand bei den anderen ist teuerer als die Knöpfe :/
    Passen diese wohl: http://www.conrad.de/ce/de/product/7467 ... m?ref=list ?

    Zur Not gehe ich mal mit einem der Potis zu Conrad und frage was die passendes haben.

    Danke
    noise
     
  4. Feedback

    Feedback Individueller Benutzer

    genauso würde ich es auch machen, wenn's Conrad sein soll. Bei meinem letzten Mal bei Conrad, als ich 100k Potis wollte, kam dann Hammse keine Artikelnummäääar??? Soll aber auch anders gehen wird gemunkelt...
     
  5. Melkor

    Melkor Tach

    Du musst auch aufpassen, das Poti hat einen Achsdurchmesser von 6,3mm (1/4" um genau zu sein).
    Es gibt auch metrische Potis die 6mm Achsdurchmesser haben.

    Das von dir auswählte Poti ist aber für eine geriffelte 6mm Achse, wenn mein erster flüchtiger Blick richtig ist.

    Edit:
    Ich seh gerade dass dort Achsdurchmesser 7,5mm steht, mit einem Insert für 6mm-Riffel und eine D-Achse. Aber das Poti hat ja weder das eine noch das andere.
     
  6. newnoise

    newnoise Tach

    Also um das ganze hier noch zu einem Ende zu bringen:
    Conrad (zumindest meiner Filiale hier in Berlin-Kreuzberg) hatte nichts passendes da. Ich habe dann die Davis Clones bei musikding bestellt.
    Grüße
    noise
     

Diese Seite empfehlen