Improvisation mit Juno 60, Hohner HS2 und UAD Lex 224

Dieses Thema im Forum "Demos / Tutorials / Reviews" wurde erstellt von Rallef, 12. November 2011.

  1. Rallef

    Rallef Tach

    Hallo Forum,

    habe mal einen Abend lang improvisiert am Hohner HS2 (baugleich Casio VZ10) und Juno 60, mit viel Hall aus dem UAD Lexicon 224 und vieeeelen weiteren Effekten:
    www.ralf-weiden.de/FileServer/Audio/AWalkInTheDark.mp3.

    Musik wie sie mir aus den Fingern kam, nix editiert.
    Ginge das eigentlich auch als "richtiger" Song durch?

    Viel Spaß und viele GRüße,
    Rallef
     

Diese Seite empfehlen