[Industrie News] Yamaha übernimmt Bass-Amp-Hersteller Ampeg

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch" wurde erstellt von hairmetal_81, 15. Mai 2018.

  1. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    [​IMG]


    https://www.gearnews.de/ampeg-gehoert-jetzt-yamaha/

    https://www.yamaha.com/en/news_release/2018/18051101/





    Kurzer Blick in meine Kristallkugel:

    Da wird's wohl bald eine neue Auflage des Line6 Lowdowns geben - mit Ampeg-Preamp, im Ampeg-Look, mit den Effekten von Line6, mit USB-Anschluss von Steinberg ...und vielleicht der Remote-Steuerung von Yamaha selbst.


    Vileicht sehen wir auch Revstars und Pacificas im Plexiglass-Look.
    Keith Richards, Joe Walsh, Tom Petty, Joe Perry, Alanis Morisette und Dave Grohl (und viele weitere) lassen grüssen!


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]