[info]: Nepheton 808 VSTi

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von rauschwerk, 24. Februar 2007.

  1. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    nun ist es so weit..
    nach der veröffentlichung des 909 clones "Drumazon" auf VSTi-basis, kommt aus dem selben hause (wie bereits erwartet) der 808er clone. "Nepheton" nennt sich das neue VSTi von d16-group - und wenn man den inzwischen bewehrten klang, der bereits veröffentlichten software-emulationen, wie "Phoscyon" und/oder "Drumazon" zu grunde legt, so wird wohl auch der neue "Nepheton" den musiker und drumschrauber, der sonst oder auch zusätzlich gern auf VSTi's greifen mag, nicht enttäuschen.
    Als 808-anhänger bin ich jedenfalls gespannt, wie die native übersetzung des klassikers letztendlich sein wird. Die völle und dichte der bassdrum, sowie die typische charakteristika der 808-snare und den seidigen klang der hihats einer orig. 808 kann man anhand der auf der page vorgeführten prelistening-preset-demos jedoch nicht erkennen..

    -> http://www.d16.pl/index.php?menu=153

    [​IMG]

    Übrigens wurden die preise für den "Phoscyon" und "Drumazon" für den endverbraucher attraktiv updated..
     
  2. Den 1:1 Vergleich würd mich auch interssieren, hat das schonmal jemand für die 909 gemacht?
     
  3. ich find nepheton echt sehr geil!
    ist besonders preislich gesehen keine schlechte alternative zur echten 808, und gefällt mir besser vom sound als die drumstation.
    ist jetzt schon eines meiner lieblings vsts!

    im ersten track meines myspace players kann man nepheton hören.
     
  4. unter logic 5.5.1 auf pc laufen die dinger leider nicht... :sad: sehr schade, hatte ich mir doch lange die beiden drum-klassiker als vst gewünscht.
     

Diese Seite empfehlen