Jpg's komprimieren

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Rolo, 5. Januar 2018.

  1. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Hallo,

    ich habe Fotos gesammelt um ein Musik"Video" zu machen. Video wird es nicht weil es
    nur aus einer Abfolge von Bildern bestehen soll mit einem Song untermalt.
    Ich habe ein altes Pinacle Programm mit dem ich das machen möchte.
    Die Fotos habe ich alle mit einer einfachen Kamera in höchstmöglicher Auflösung aufgenommen.

    Meine Frage ist, wie ich den Satz von ca. 50 Bildern auf einen Satz komprimieren kann.
    Ich denke wenn ich alle Fotos in der Auflösung lassen, mit der sie aufgenommen wurden wird
    das "Video" einfach zu groß. Ich will die so auf 1500 mal ebbes komprimieren. Müsste reichen oder
    was meint ihr? Ich habe da wirklich keine Ahnung. Ist es zu wenig? Sollte man sie gar einfach in der
    höchsten Auflösung belassen? Auf jeden Fall würde ich es umgehen wollen ,alle seperat zu komprimieren
    wenn dies nötig sei.
     
  2. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Die Software, welche das finale Video rendert, macht das doch alles automatisch. Egal wie groß die Originalbilder sind: erstellt wird nur ein Video in der gewünschten Auflösung.
     
    Rolo gefällt das.
  3. haebbmaster

    haebbmaster Lötknecht

    Für das Endergebnis ist das richtig.

    Die Erstellung des Videos ist aber angenehmer, wenn die Grafiken nicht so groß sind, dann muss der PC einfach nicht so viel arbeiten. Aber das merkst du ja, wie sich dein Videoprogramm verhält. Wenn es flüssig läuft würde ich gar nichts machen.

    Zum Massenbearbeiten gibt es zB die Kommandozeilensuite Graphics Magick als Freeware. Die kann auch noch viel mehr, zB Bilder aus PDFs holen oder Bilder in PDFs verwandeln.

    Für eine einmalige Aktion von 50 Bildern würde ich den Aufwand aber nicht treiben (wenn du nicht eh kommandozeilenaffin bist), sondern mit IrfanView entweder die Bilder einzeln verkleinern, oder mich dort in den Batchmodus einarbeiten.

    https://lehrerfortbildung-bw.de/st_...ei/08_stapelbearb/10_menue3_batch2convert.htm
     
    Rolo gefällt das.
  4. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Super! Vielen Dank Euch für die Antworten. Ich schau dann erst mal wie es mein Rechner mitmacht. Sollte es nicht gehen dann werde ich wohl mal den Batchmodus anvisieren.
    Irfan view habe ich schon installiert.
     
  5. tichoid

    tichoid Maschinist

    mit dem Irfan Batch kann man tolle Sachen machen, ich hab damit mal innerhalb von Minuten ein paar hundert Thumbnails erzeugt.. man muss nur aufpassen dass die beim Batchen nicht im selben Ordner landen wie die Originale
     
  6. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Das ist schon mal sehr gut zu wissen, Danke :) Ich habe mir schon viel zu oft die Mühe gemacht Sätze von Jpg's einzeln zu komprimieren. Ebbe langt's ;-)