JV90 + defekte ramcard

Dieses Thema im Forum "Demos / Tutorials / Reviews" wurde erstellt von Sauron_the_mad, 16. Februar 2007.

  1. hab beim aufräumen zufällig eine alte roland M-128E ramcard gefunden und hab sie ohne erwartungen in den JV90 gesteckt
    siehe da, karte unleserlich, initialisierung funktioniert anscheinend, wunderbar also
    erster patch angewählt, leichte verwirrung, was bitte sind das für sonderzeichen??
    na egal, mal in die tasten haun, vielleicht spuckt er ja was aus...
    und es kommt tatsächlich etwas raus! :shock:
    der sound hat mir eine ordentliche gänsehaut verpasst...
    ich hab es nicht für möglich gehalten, aber ich hatte in dem moment richtig angst, dass da etwas hinter mir steht und mich anfällt
    zur vergewisserung, dass da nur meine monitore stehen ein blick nach hinten, glück gehabt

    hab das mal kurz aufgenommen, es treibt mir noch immer die gänsehaut über den rücken wenn ich das hör... für mich horror pur :D
    http://sauron.fragless.org/audio/spooky_jv90.mp3

    ...und dabei steht in der anleitung extra, dass "nur M-256E" ramcards funktionieren
    roland hat das wohl nicht ohne grund geschrieben :)
     
  2. :wegrenn:

    verdammt saugeil!
     
  3. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

    echt sehr cool! darf ich das mal klauen und irgendwo als atmo einbauen?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    hehe geil,
    du wirst freude haben am modularen
    ;-)

    ( der specki macht übrigens sowas auch sehr gerne )
     
  5. jeder darf es gerne verwenden, ich möchte nur einen link zum fertigen track kriegen :)

    ja, hab ich!
    und das, obwohl die möglichkeiten im verhältniss zu einem ausgewachsenem modularsystem doch eher bescheiden sind
    sehr geile blips und blops :)
     

Diese Seite empfehlen