KAWAI MP8II Stage Piano-TastengeräuscheToleranz??

Dieses Thema im Forum "Termine" wurde erstellt von Hallschlag, 15. Juli 2010.

  1. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Liebe Freunde,
    ich habe mir vor einigen Wochen ein Kawai MP8II Stage Piano, auf Grund meines threads
    viewtopic.php?f=7&t=45148
    bzw auf grund guter Empfehlungen aus dem Forum, neu gekauft.
    Soweit alles klasse, bis auf, dass ich jüngst 'entdeckte', dass (ich versuchs mal zu beschreiben)
    >> beim trockenen Anschlag (Lautstärke/Volumen auf 0, also mechanische Geräusche, die auch bei ausgeschaltenem Instrument zu hören sind) drei Tasten (G4 - A4) etwas lauter sind als alle anderen 85 Tasten. Etwas lauter und anderer, hellerer Klang, "platschig", hört sich wie nicht so gedämpft an, wie die anderen Tasten<<.
    Ich hatte darauf hin Kawai angemailt, ob das 'normal', bzw. eventv. bedenklich sei... jedoch wurde ich daraufhin an den kostenpflichtigen KawaiService in Stuttgart verwiesen..mmmmh :sad: ...sicher, den kann ich kommen lassen...nur was wird er sagen (müssen)??
    Falls der 'Schaden' in diesem Maße in Zukunft bleibt, könnte ich damit gut leben, da ich/man/wir das Piano normalerweise ja mit Lautstärke/Lautsprecherverstärkg betreibt, und dann hört man die Tastengeräusche eh nimmer...andererseits, neues Teil, war teuer, also sollte schon alles perfekt sein.
    Jedenfalls irritiert mich diese Sache schon (und Bock auf das fette Teil wieder einpacken, Spedition etc...muss ich grad net ham),
    deshalb meine Frage an euch, wie schätzt ihr das ein? Ist das tolerabel, zu vernachlässigen? Was würdet ihr tun? ( Sicher schwierig, ohne die Geraüsche auch zu hören...)
    nochn fotole vom Schätzle

    Besten Dank für Eure Einschätzungen!!
    LG,
    nico
     

    Anhänge:

  2. Ensonic

    Ensonic Tach

    Hi,

    ich habe das MP8II auch ins Auge gefasst.
    Bei dem teuren Ding wäre ich auch sauer wenn sowas auftritt. Das sollte nicht sein.

    Was kostet denn dieser kostenpflichtige KawaiService ?

    Kannst du nicht den Musikladen fragen ob er den Rücktransport/Austausch organisiert ?
     
  3. changeling

    changeling Tach

    Das Ding hat doch noch Garantie. :dunno:
     
  4. fab

    fab Tach

    das mp8 hat eine holztastatur und recht komplizierte mechanik. da kann es schonmal zu kleinen unterschieden kommen, auch in den tastenabständen. für die plastikwelt der synthesizer natürlich ungewöhnlich :lol:

    wenn es dir sonst keine probleme macht, würde ich nichts weiter machen. wenn es stört oder du befürchtest, dass der dämpfungsfilz hinüber ist: reklamieren.
     
  5. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    @fab:
    :nihao: Von zwei Mitgliedern des Forums hatte ich mir eine derartige Einschätzung erhofft! :) ..Du bist der Eine ;-) ...besten Dank fab!! ..bin ich jetzt viel entspannter.

    Dennoch werde ich nächste Woche mal den KawaiService anrufen....weil jetzt bin ich neugierig , was es ist :roll:
    Denn Kawai Deutschland mailte mir inzwischen auch, dass es an verschiedenen Hölzern liegen kann, aber auch
    "Es ist immer möglich, dass z.B. ein Holzspan oder ein Kabel im Weg sind." ..oha, Holzspan, Kabel ??

    @Ensonic & @Changeling:
    Garantie ist freilich noch drauf, ich möcht halt nur net so einen act machen, wenn es nicht begründet oder nötig ist. Falls doch, klar, dann gehts Piano halt zurück.
    Wie gesagt, nächste Woche kontakte ich mal die hiesige KawaiServiceStelle, werde einen Termin mit dem Techniker ausmachen.
    Zu deiner Frage nach den Kosten kann ich dir gerne nächste Woche dann mehr sagen. Die Technikerkosten werden ohnehin nur berechnet, sollten die Göräusche im normalen Bereich liegen...was ich aber annehme ;-)
    ..ich kann dann gerne weiter berichten

    Gracias & muchos Saludos,
    Nico
     
  6. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Danke auch für den Tipp!
     
  7. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Letztendlich hat Fab ja schon alles gesagt.

    Wenn es Dich stört, gibs zurück.
    Wenn es Dich stört und Du ansonsten sehr zufrieden bist, lass es reparieren/tauschen.
    Wenn es Dich nicht wirklich stört und Du sonst zufrieden bist, kannst Du auch noch eine Weile (die Garantiezeit) warten, bevor Du es machen lässt.

    Das allerwichtigste ist aber: Du musst mit dem Teil Spaß haben! Und wenn das wegen der Tastengeräusche nicht geht, dann lass es machen. Aber es ist halt eine Klaviermechanik und die hat halt etwas höhere Toleranzen als eine Plastiktastatur.
     
  8. Ensonic

    Ensonic Tach

    habe mir heute auch ein MP8II bestellt, hoffentlich bin ich auch damit zufrieden ;-)

    btw ist das ein K&M 18950, dein Ständer ?

    Ich tendiere ja zu dem K&M 18810 SET https://www.thomann.de/de/km_18810_set.htm
    [​IMG]

    oder ne Holz-Sonderanfertigung
     
  9. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    :) dann Glückwunsch zur Bestellung!
    Das MP8II ist schon ein tolles Teil..(da waren die Empfehlungen vom Forum schon sehr gut ;-)..Danke nochmal an der Stelle!)..du wirst bestimmt zufrieden sein.Ich bin aber gespannt, ob (und eventuell wie stark) bei deinem auch unterschiedliche Tastengeräusche auftreten. (...dazu: bin noch an der Terminvereinbarung mit dem Servicetechniker...werde dann berichten)
    Ja, ich hab den K&M18950 Ständer, den hab ich für 10 € zum Piano dazu bekommen.
    Der 18810 is eigentlich schicker!...vor allem 'untenrum'.
    ...halt uns über das weitere auf dem laufenden :nihao:
    Ich wünsche dir viel Spass mit dem MP8II
    &
    Schöne Grüsse!
     
  10. Ensonic

    Ensonic Tach

    MP8ii ist gestern angekommen,

    ich konnte bei meinem keinen Unterschied im Anschlagsgeräusch der einzelnen Tasten wahrnehmen.
    Das reine Anschlagsgeräusch ist aber doch recht laut imo.
    Wenn man da mal etwas heftiger am Abend/in der Nacht spielt - ob da nicht der Nachbar läutet ?

    PS: ist bei deinem MP8ii dieser Filzstreifen oberhalb der Tasten auch in blau ? Normalerweise sind die ja rot.

    Ansonsten bin ich schon recht zufrieden mit dem Kauf :supi:
     
  11. fab

    fab Tach

    ja, gelegentlich schon. :oops: zumindest gelegentlich ein zarter hinweis am nächsten morgen. das plockplock setzt sich durch die decke ganz gut fort...
     
  12. Ensonic

    Ensonic Tach

    dann werde ich besser nen Teppich unter das ganze geben. :gay:
     
  13. C0r€

    C0r€ Tach

    es gibt auch billig im baumarkt trittschall daemmmatten, so weisse kunststoffartige Rolle bzw. als Meterware, ca. 1-2mm dick. die kannst du noch unter den teppich legen und kostet fast nix.
     
  14. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Ja, der Filz ist bei meinem MP8II auch in blau.
    Prima, dass bei deinem MP8II die unterschiedlichen Tastengeräusche so nicht auftreten! Wichtig natürlich auch zu wissen hinsichtlich meiner 'Tastengeräusche'...wobei ich mit der Terminvereinbarung mit dem hiesigen Kawai-Service noch kein Stück weiter bin, da bei denen gerade der Computer abgeraucht ist und somit die Verbindung zur Kawai Deutschlandzentrale :roll: ..ich werde berichten ;-)
    Einen Teppichboden hab ich bereits unterm Gerät...ansonsten wärs mir auch egal, bei meinem Nachbarn drunter. Der hat monatelang seine Wohnung renoviert und keine/kaum Ruhezeiten/Hausordnung eingehalten. Also bissle Rache ist doch süss :twisted:
    Ich wünsch dir viel Freude&Erfolg mit deinem MP8II :!:
     
  15. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Der KawaiService wird sich urlaubsbedingt erst im September mein Piano anschauen können. Na ja, hab ja 2 Jahre Garantie drauf. Aber es nervt, da ich schon (jetzt!!) wissen will wodurch die unterschiedlichen Tastengeräusche herrühren. :evil:
     
  16. Ensonic

    Ensonic Tach

    das mit dem Kawai Service ist ja nervig, die Jungs sind auch nicht die schnellsten wie man so liest.

    btw: hast du eigentlich ne Abdeckung für dein MP8 ? Die Badetücher rutschen bei meinem immer runter :D

    werde bei Gelegenheit mal ein Bild meines Übeplatzes einstellen
     
  17. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Ist ja bald September, dann schaun wir mal ;-) (ich werde weiter berichten).
    Gibt es da ne gute Abdeckhaube? Wobei ich mein MP8 bisher net abdecke, ich wills ja sehen das geile Teil...ne im Ernst, ich staubs mind. 1x pro Woche ab, bzw. nach Bedarf/ vorm Spielen. Mein MP8 steht im Wohzimmer, vor nem großen PanoramaFenster mit Blick auf die gesamte schwäbische Alb, bzw den Stuttgarter Flughafen (weit genug weg) ..das heißt, ich seh da seeehr viel Himmel, Wolken etc...dient dann der gelegentlichen Inspiration ;-)
    Ja, würde gerne auch dein PianoPlätzle sehen :)
    Schöne Grüße!
     
  18. Ensonic

    Ensonic Tach

    Hier mal ein Bildchen meines Wohnzimmer-Übungsplatzes (under Construction)

    [​IMG]
     
  19. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    sieht sehr gut aus, gefällt mir! :supi: :P
     
  20. Ensonic

    Ensonic Tach

  21. Nanu, mir war neu, dass es hier im Forum auch Pianisten gibt.
    Ist denn das Keyboards-Forum endgültig geschlossen?
     
  22. fab

    fab Tach

    sieht so aus. und im musiker-board herrscht herrscht mief von tausend jahren entertainerkultur.
    also sind wir lieber in der geschlossenen, trotz des vielen krachs, den die nullen hier immer machen.
     
  23. Ensonic

    Ensonic Tach

  24. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Besten Dank für die Hinweise / Tipps!!
    Ich denke, dass ich mir auch eine Abdeckung bei dem Ebay Anbieter machen lasse..
     
  25. Hallschlag

    Hallschlag Tach

    Also, der Kawai-Servicetechniker war inzwischen da und hat mein MP8 geheilt. Das Zustandekommen des Termins hatte etwas gedauert, erst wegen Ferien(zeit) seitens des Technikers, dann wegen keine Zeit meinerseits...seis drum, er war da: nach dem Aufschrauben des Gerätes stellte sich heraus, dass eine Platine bei Tastaturanschlag entsprechend vibrierte. Mittes eines Stück Baumwolltuches (von mir gestellt) und etwas Uhu-Kleber (ebenfalls von mir) arretierte der Techniker die Platine und alles ist jetzt wie es sein soll: alle Tasten klingen nun gleich beim Anschlag! Molto bene.

    Finde ich toll, dass es den Kawai-Service gibt, hätte sonst das StagePiano zurückschicken müssen :cry: ....so war das mit dem Techiker (er macht auch für Roland, Yamaha....Service) ne feine Sache!! Der Knabe war übrigens 73 Jahre, will längst in Rente, findet aber keinen Nachfolger(!)...auch blöd!
     

Diese Seite empfehlen