Korg Kronos am UFX 48 > 96 kHz

6Slash9

|||||||
Hallo in die Runde,
Würde gerne auf'n UFX + als kombinierten Mixer/Interface
Umstellen. DAW und RME sollen auf 96 Abtastrate laufen.
Mit den Eingängen am RME würde ich ohne Erweiterung ADAT oder MADI
vorerst zurechtkommen, sofern ich mit dem Kronos die beiden optischen
Digital I/O am RME belegen könnte. Der Kronos würde die Masterclock vom
RME bekommen. Aber... Der Kronos kann selbst nur 48/24. Würde es trotzdem
Funktionieren , daß ich die Summe vomKronos digital in
Das RME bekomme ?

Bitte keine sonstigen Vorschläge, warum dies und jenes.
Einfach nur : Kronos Opt. Digital In RME wenn Kronos geclockt vom
96khz-Interface...

Vielen Dank für Eure Infos...
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben