Kraftzwerg eiert

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von sushiluv, 18. Dezember 2012.

  1. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    Hi, mein kraftzwerg eiert leider vor sich hin, ein zeiterl klingt alles fein und gut, dann kommen plötzlich unmotivierte tonhöhenschwankungen. bin mir nicht sicher, aber ein bisserl so, als ob der LFO durchschlagen würde, obwohl alle diesbezüglichen potis auf linksanschlag sind.

    kann das am netzteil, bzw. der stromversorgung liegen oder hat sonst jemand einen idee? würd ihn nicht unbedingt gerne einschicken, aber so bringts halt auch nicht viel.

    danke,
    sl

    ahaj, weil ich grad dabei bin. eine möglichkeit den LFO vom gerät selbst resetten zu können gibts nicht, oder? egal ob ich hüllkurve oder trigger in den reset stecke, der LFO zeigt sich davon unbeeindruckt.
     
  2. sushiluv

    sushiluv eingearbeitet

    ok, eine frage ist soweit erledigt, der LFo lässt sich mit triggenr aus der machinedrum resetten :supi:
     
  3. Im Zweifelsfall einfach bei MFB anrufen ;-)
     

Diese Seite empfehlen