Latenz bei Cloudbasierten (oder so ähnlich) laufenden VSTi.

Altered States

Altered States

||||||||
Wie ist das denn, wenn man irgendwann ein VSTi, per Cloud oder so, nutzen will das auf einem anderen Kontinent (Amerika) auf dem Server läuft und man das gerne mit niedriger Latenz spielen will? Meine damit der Trigger geht dann übern Teich und man bekommt das dann als Audio zurück. Ist das nicht nur sehr verzögert spielbar? Kann das mal einer ausrechnen, also wie hoch das die Latenz wäre? Ich kann das nicht, deshalb die Frage mit welcher Latenz (Ms) man da rechnen muss. Oder ist das dann so, das die Plug-Ins dann von dem Server auf den heimischen Rechner - online-, heruntergelanden werden und dann auf der eigenen Kiste laufen?. Sorry wegen der Frage, aber ich leben halt noch hinter dem Mond was das anbelangt.
 
Zuletzt bearbeitet:
klangsulfat

klangsulfat

Nein-Voter
Die Plugins laufen lokal auf deinem Rechner. Der Begriff „Cloud“ in diesem Kontext bedeutet einfach nur Abo-Modell.
 
Green Dino

Green Dino

Octatrack users will be happy about this one!
Auch wenn mit Cloud in dem Zusammenhang nur das Abomodell gemeint ist gibt es tatsächlich auch die Variante, das man Audio vom Rechner über einen Server schickt um es dann z.B. durch Effekte zu schicken.

Es gibt z.B. RackFX, von Thomann gibts Stompenberg FX. Da gabs glaub auch noch einen Anbieter...
 
GlobalZone

GlobalZone

||||||||||
Ich kenne es nur vom Onlinedaddeln.

Da waren früher mal Latenzen von 5-10ms drin, aber das ist lange her. Heute sind eher 40-70ms gute Werte bei Spielen wie CounterStrike, Battlefield usw.

Keine Ahnung warum die heute so hoch sind, das Netz und die Server waren früher irgendwie besser.

Problematisch werden auch die Latenzschwankungen sein, die gebuffert werden müssen, damit gleichbleibende Latenz gewährleistet wäre.

Also alles nicht so einfach. Ich denke nicht, dass derartige Technik uns irgendwann beglücken wird.
 
micromoog

micromoog

Rhabarber Barbara
Immer noch besser als Satelliten TV, blöd wenn beim Nachbarn schon alle „Toooor“ schreien, wenn auf deinem TV der Angriff noch gar nicht läuft ;-)
 
 


News

Oben