Liivatera Through Zero VCO

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von evs, 25. August 2015.

  1. evs

    evs Tach

  2. Navs

    Navs Tach

    Glaube, du wirst wohl unser Tester sein müssen, evs! :)

    Im 'Hi-modulation' video hätte ich mehr Brillianz bei vollaufgedrehtem TZ LinFM erwartet. Sinus sieht für einen Tri-Core nicht besonders sauber aus. Würde natürlich gerne wissen, wie sie das TZ erzeugen. Allzuviele Methoden gibts nicht.
     
  3. evs

    evs Tach

    jaha, ich weiss noch nicht ob ich machen soll.. ich müsste den anti osc gehen lassen um platz und geld für den zu haben..
    muss mich aber vorher nochmal ernst damit auseinandersetzen ob ich wirklich den anti gehen lassen will..
    mir ist der dann, nach langer zeit Benutzung wo ich das mochte, doch oft zu kratzig. was aber auch darin liegt das ich die feedback Normalisierungen immer voll auskoste. also kein wunder wahrscheinlich..:)
     
  4. yghartsyrt

    yghartsyrt Tach

    finde nicht, dass der besonders aufregend klingt - zumindest den Soundbeispielen folgend.
    Das einzige, das ich bisher an spannenden Möglichkeiten sehe, ist PWM.

    Kannst gerne meine Cyclebox haben, wenn du Thru Zero FM möchtest :)
     
  5. evs

    evs Tach

    im tausch gegen den anti? :shock: na gut :floet:

    ich fand den grundklang ganz gut, muss ich sagen. aber auch nicht so das ichs unbedingt haben muss. eher so generelles interesse..
     
  6. yghartsyrt

    yghartsyrt Tach

    neee. so spannend finde ich den Anti nicht. Außerdem habe ich eh zu viele Oszillatoren. Und einer ist noch unterwegs
     
  7. kl~ak

    kl~ak Tach

    für die meißten sachen tuts ehrlich gesagt auch der FMaid ... und als waveshaper mcht der auch ne gute figur.


    ansonsten finde ich derzeit auf dem vco-markt den rubi eher hartklingend aber sehr gut was die tz angeht - für FM-sounds sind bei mir der futhrr und der complexOSC ungeschlagen vom klang her ...


    cyclebox klingt in tz sehr gut und macht alles schon super - aber der grund sound von allem was weg geht von sinus und tz ist schon sehr harsch. dagegen klingt der rubi ja schon anschmiegsam.

    reine tz für sinus gibts von doepfer und klingt supersauber ! muss man halt anschließend durch n wavefolder/shaper jagen, wenns nicht sinus sein soll ...


    jetzt vor kurzem getestet zeroszilator - da geht erstmal nichts drüber was tz angeht :supi:


    ich empfehle für soundvielfalt den furthrrr .... oder zwei :roll:
     

Diese Seite empfehlen