Mackie VLZ - was sind das für Schrauben?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von ikonoklast, 22. Mai 2013.

  1. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Moin!

    Wer von euch hat denn schon mal seinen Mackie aufgeschraubt? Die Platine ist mit 20 kleinen Schräubchen befestigt ... weiss jemand was das ist? In meinem Kaff hat kein Laden Werkzeug für so Miniteile, und ich muss in die nächste größere Stadt fahren.

    Daher - bevor ich jetzt irgendwas unpassendes einkaufe - die Frage: Was ist das denn genau? Imbus? Pozidrive? ...? Und welches Maß? metrisch? Zoll? Wie groß?

    Servus,
    Alex
     
  2. citric acid

    citric acid aktiviert

    mach doch mal ein foto, dann kann man evtl auch was dazu sagen! :selfhammer:
     
  3. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Mein Gott ... die Schraubenköpfe sind ca. 4mm groß ... was willst du denn da mit nem Foto :selfhammer:
    Selbst wenn ich nen Maßstab nebendran halte siehst du nicht ob das metrisch oder zoll ist, die Öffnung "sieht aus" wie Imbus ist aber um die 2 mm.

    Ich frag ja explizit Leute die das Teil schon mal aufgemacht haben, die wissen das doch.


    Servus,
    Alex
     
  4. Lutz

    Lutz Tach

    Das ist Inbus aber irgendwie was spezielles, hab meinen mit nem guten 1,5mm Inbusschlüssel aufgekriegt, kippelt aber leicht drin rum, gefühlt brauchste da einen Inbus mit 1,6mm , Torx T6 passt auch ganz gut, fast besser wie der 1,5er Inbus. Was das genau ist kann ich dir nicht sagen.
     
  5. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel bin angekommen

    Das wird USA sein, die haben so tolle Sachen wie 7/32", oder 9/16".
    Und die wollen auf dem Mond gewesen sein...
     
  6. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Dank euch erstmal!

    Torx T6 ... das ist doch mal ne Aussage. Probier ich aus, danke!

    Hier, ich hab jetzt doch noch ein Foto gemacht, aber es hilft wirklich nicht weiter:
    [​IMG]

    Servus,
    Alex
     
  7. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

  8. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Thx!

    Servus,
    Alex
     
  9. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Bei meinem Mackie grad mal nachgemessen ... 1.588 wäre eher stramm ... aber so Klasse misst sich das ja nun auch nicht ... ich kann morgen mal sehen ob ich so einen 1/16" finde und ob der dann passt (hier zu Hause finde ich grad nicht mal den 1,5mm ... )

    Edit: der 1.5er ist wirklich sehr wacklig... spricht also für den 1/16er...
     
  10. random

    random bin angekommen

    genau!

    so, hab das gerade mal gecheckt. mit einem der kleinsten innensechskantschlüssel/ inbus geht das problemlos.
     
  11. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    So, jetzt hab ich ihn a)gefunden und b)mitgebracht: PASST, es ist definitiv 1/16" - und der ist bei einem zölligen Inbus-Satz üblicherweise dabei, also nix besonders.
     
  12. ikonoklast

    ikonoklast Tach

    Dank euch allen!

    Habe mittlerweile einen passenden 1/16 Innensechstkant und stehe vor dem nächsten Problem: Die Schrauben sind angeknallt wie nix. Ok, zwei habe ich aufbekommen, aber der Rest sitzt irre fest. nachdem jetzt beim Aufschraubversuch entweder die Schraube oder der Schlüssel durchgedreht sind, habe ich das erstmal auf Eis gelegt.

    Hat da jemand nen Tipp? Was macht man denn in so nem Fall? Aufbohren?

    Mann, dieses Pult kostet mich meine letzten Nerven. Nie wieder ein gebrauchtes Mackie!

    Servus,
    Alex
     

Diese Seite empfehlen