Mal etwas ganz anderes von mir

H

HorstBlond

||||
+1 erfrischend. Gefällt mir. Eigenständig und hebt sich schön von vielem anderen ab. Die Masse an Ideen in einem Song hört man ja heutzutage selten. Man kann das gut finden oder denken "die haben viel zu sagen, aber verpulvert doch nicht alles in diesen paar Minuten"

Irgendwo fand ich die Drums etwas statisch, am Anfang. Und... der Gitarrist hat gemischt, oder? Im Vergleich fallen die Drums etwas ab.
 
ACA

ACA

||||
Danke

Von mir ist die Gitarre, Synths und Drums. Und ja, auch der Mix. 😄
Von Adam sind die Mallet und Hintergund Keyboard Loops.
 
marco93

marco93

Moderator
Ich finde auch die Gitarre an einigen Stellen zu laut. Ansonsten ist das alles super gemacht, aber für mich ist es nichts. Klingt mir tatsächlich zu zerfahren und mir fehlt der rote Faden.
Bin aber auch kein Proghörer.
 
Soljanka

Soljanka

|||||||||||
Ich finde das ganz interessant.

Irgendwie stört mich aber der sehr saubere Mix.
Wenn das alles nicht so weit vorne, weniger harsch und ein bisschen mehr mellow wäre würde mir das wahrscheinlich noch mal besser gefallen.
Weiß leider nicht, wie ich das genauer beschreiben soll.
 
ACA

ACA

||||
Danke euch für die Kritik.

Das mit dem sauberen Mix nimm ich jetzt mal als Kompliment. Das habe ich sicher so gewollt.

Vielleicht habe ich es einfach zu fest Komprimiert? So wegen "zu weit vorne". Oder zu wenig Tiefenstaffelung.
 
ACA

ACA

||||
Mir ist eben was aufgefallen. Und bitte um eure Hilfe.
Wenn ihr diesen Video startet, hört ihr da kurz am Anfang ein Knistern?
Ich höre das hier (Macbook Pro ,15", 2018) jetzt bei allen Videos von mir. Audio ist aber ohne Knistern aufgenommen. Das hat ja einen Fade in. Die Aufnahme ist es definitiv nicht.
Entweder macht mir Final Cut Pro X oder mein Mac ein Knistern rein. Beim zweiten könnte ich damit leben.

Knistert dieser Video bei euch kurz am Anfang?
 
ACA

ACA

||||
OK, hat sich erledigt.

Höre es bei jedem Video den ich anklicke. Also muss am Mac liegen.
 
Soljanka

Soljanka

|||||||||||
Vielleicht habe ich es einfach zu fest Komprimiert? So wegen "zu weit vorne". Oder zu wenig Tiefenstaffelung.
Ich weiß gar nicht so genau. Vielleicht braucht es mehr subtilen Hall. Keine Ahnung.

Oder ja, vielleicht braucht es mehr Tiefenstaffelung. So, dass nur das Hauptmotiv im Vordergrund ist. (Was auch immer du dazu erklärst)

Mich hat das Stück entfernt an ein anderes Stück erinnert, welches den "unterschied" ggf aufzeigt.
Das ist die Atmosphäre, die ich meine.

Ob man das dann besser oder schlechter findet ist natürlich Geschmacksache. ;-)

Hier das Beispiel, was ich meine. (habe ich auch an anderer Stelle schon mal gepostet.)

https://www.youtube.com/watch?v=Vy7yuj-UrNI
 
ACA

ACA

||||
OK, ich glaube ich verstehe was du meinst. Mehr Tiefenstaffelung, vielleicht nicht alles so brillant (viele Höhen).
In meinem Song hat es neben dem Mallet ziemlich viele perkussive Sounds. Die wollte ich nicht zu fest mit Hall verwässern.

So im Vergleich könnte die Dynamik im Arrangement/Mix auch grösser sein.
 
ganje

ganje

Fiktiver User
Mir gefällt es auch sehr gut.
Arragement, Komposition und die Sounds passen.
Das mit dem Vordergrund ist mir bei der Flöte oder Oboe oder ähnlichem und bei den Glöckchen besonders aufgefallen. Hätte etwas harmonischer rüber kommen können, aber es stört mich nicht sehr.
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: ACA
 


News

Oben