Manfred Mann und sein Minimoog

Klaus

Klaus

.
Hallo,

ich habe gerade eine DVD von einem Konzert der Manfred Mann-Earthband von 1983 gesehen. Manfred spielte seinen Minimoog + einen Oberheim SEM. Soweit so gut, aber bei genauem hinsehen ist mir aufgefallen, dass der Mini nur ein Wheel (das rechte) hatte. Was sich an der Stelle befand, an der üblicherweise das Pitch-Wheel residiert, konnte ich nicht genau erkennen (vielleicht ein kleiner Ribboncotroller :?: :?: ).

Weiß jemand von euch, ob MM's MM modifiziert wurde? (ich hoffe die vielen MMs fallen nicht unter Werbung für Süßzeug :D )

Gruß
Klaus
 
fanwander

fanwander

*****
Klaus schrieb:
Hallo,

ich habe gerade eine DVD von einem Konzert der Manfred Mann-Earthband von 1983 gesehen. Manfred spielte seinen Minimoog + einen Oberheim SEM. Soweit so gut, aber bei genauem hinsehen ist mir aufgefallen, dass der Mini nur ein Wheel (das rechte) hatte. Was sich an der Stelle befand, an der üblicherweise das Pitch-Wheel residiert, konnte ich nicht genau erkennen (vielleicht ein kleiner Ribboncotroller :?: :?: ).

Weiß jemand von euch, ob MM's MM modifiziert wurde? (ich hoffe die vielen MMs fallen nicht unter Werbung für Süßzeug :D )

Gruß
Klaus
Ich bin mir nicht sicher, ob das eine Sonderanfertigung war oder ob es das mal als Kleinserie gab. Das ist einfach der Ribbon controller wie er auch im Polymoog oder Micromoog verwendung fand:
micromoog.jpg

Ich glaube aber selber schon so einen MM mal hier in Deutschland gesehen zu haben.
 
ppg360

ppg360

fummdich-fummdich-ratata
Es gab damals von Moog Music aus die Option, die Standardwheels des Minis gegen eine Kombination aus Ribbon und Modulationsrad auszutauschen (ist auch im Servicemanual abgebildet). Anne Dudley (Art of Noise) hat ebenfalls diese Umrüstung, und neulich habe ich noch einen sehr schönen, alten Mini auf eBay USA gesehen, der diese Modifikation hatte.

$(KGrHqF,!rkE+rd707nuBQBcuohqN!~~60_12.JPG


Stephen
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben