Masterkeyboard - Top oder Flop

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von C00li0 666, 9. September 2005.

  1. C00li0 666

    C00li0 666 Tach

    Was haltet ihr f

    Was haltet ihr für gelungene Vertreter dieser Gattung?
    Gemeint sind Midi-Controller, die in erster Linie die Synthie-Tastatur ersetzen, weniger spartanische Mechanik-Wunder. Verarbeitung ist natürlich genauso wichtig wie Ausstattung, Fader, Potis & Controller aller Art.
    Welche Erfahrung habt ihr bezüglich Qualtiät und Feinmechanik mit? Bevorzugt ihr Novation, Emu, M-Audio?

    Das KORG KONTROL 49, aktueller Keys Live-Tip bietet jede Menge Möglichkeiten:
    49 anschlagdynamischen Fullsize-Tasten
    16 anschlagdynamische Pads zur Drumprogrammierung
    8 Slider + 8 Value Dials
    9 Displays
    MIDI In/Out, USB und Fußpedal Anschluß
    Kosten: 477,- bei Thomann

    Dazu zum abrunden für Soft-Synthies noch die DOEPFER POCKET DIAL,
    16 Endlos-Drehreglern (Encoder) zum sprung-freien Ändern von Parametern
    4 Bänke (entspricht somit 64 *virtuellen* Controllern)
    99,-

    das ist doch sicher eine coole Kombo.
    Aber teuer. Lohnt sich´s, oder was würdet ihr empfehlen :?:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    [quote:92509449c4=*C00li0 666*]Was haltet ihr f

    1. ist super

    und für 2. eher beringer da LED-kranz für die rückmeldung, wie das korg in klartext bei 1. macht :idea:
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    als r

    als rückmeldung ist im midi protokoll nicht vorgesehen, daher kann das KEIN controller, allenfalls relativ ..

    dennoch sind die beiden dinger gut..

    der doepfer ist allerdings nix für macuser, ausser man hat noch sounddiver wegen der edit software)
     

Diese Seite empfehlen