MC-505 diplay replacement

A

Anonymous

Guest
Hallo,

ich habe eine alte MC-505 bekommen und das Display ist ziemlich unlesbar.
Jetzt kenne ich rightkeyrepair - http://www.rightkeyrepair.com/MC505_LCD_ORDER.html um einen Ersatz zu bestellen.
Ich möchte das aber nicht umbedingt selbst einbauen, daher meine Fragen hier ins Forum:

- Welche alternativen Hersteller/Lösungen gibt es noch für ein MC-505 Display replacement ?
- Was kostet es ungefähr das von rightkeyrepair Produkt einem Profi einbauen zu lassen ?
- Was kostet es das Display beim Roland Service reparieren zu lassen ?

Grüße,
Stefan
 
motone

motone

Fremdschämcharakter
Das Display war bei meiner MC-505 auch hinüber, hab das Ding von RightKeyRepair selber eingebaut, war sehr einfach, auch dank der detaillierten Anleitung auf deren Seite. Ansonsten frag einfach mal bei den hiesigen Roland-Service-Partnern an...
 
P

palovic

.
..irgendwie scheinen die Displays von den 505 generell alle das selbe Prob. zu entwickeln?
Habe vor 2 Jahren eines tauschen lassen, hatt mich mit Display und Einbau zusammen 90 € gekostet, kommt aber vermutlich drauf an wie der Profi abrechnet.
Grüße
 
A

Anonymous

Guest
auf jeden fall ! die displays die es jetzt nurnoch gobt ( von roland ) kosten schon ohne einbau 59, euros . der rolandfachreparierer wollte dann für den einbau auchnoch mal 60 euros haben . selber machen lohnt sich da wirklich !!
 
A

Anonymous

Guest
90€ für Ersatzteil und Einbau fände ich noch gut, alles drüber werde ich wohl selbst machen.
Ich werde nächste Woche mal bei der Jellinghaus-Studio-Abteilung damit vorstellig und ansonsten bestelle ich mir eins bei RightKeyRepair.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben