Mein zweites Video auf Youtube...

Jetzt noch schlimmer: Es gibt diesmal nicht mal Bildchen von Geräten. Alles rein schematisch:



Hauptsächlich ein Beispiel des Einsatzes zweier Lexicon MX400. Zunächst sind beide MX400 auf Bypass. Dann aktiv. Zum Schluss kommt noch E-Bass dazu, wobei er komplett mit dem Line6 POD X3 prozessiert wurde inkl. aller Effekte. Synth-Pad ist VA-Synth der MPC5000.

:kaffee:
 


Neueste Beiträge

Sequencer-News

Oben