Meinungen zu 'Firstmann SQ-01'

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Rephase, 16. Dezember 2005.

  1. Rephase

    Rephase Tach

    Nochmal Hallo, kann die Maschine was oder ist das mehr ein q

    Nochmal Hallo, kann die Maschine was oder ist das mehr ein quäkendes Dünnsound-Spielzeug und keinen Cent wert. Es heisst immer "..wie 303".
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    ist fett aber klanglich rel. langweilig.. in etwa die *kompl

    ist fett aber klanglich rel. langweilig.. in etwa die "komplexität" der 303.. also eher spielzeug.. ja, es ist strukturell nicht mehr als 303, klingt schon fett.. aber ist halt auch kein innovationshammer.. dünn isser nu wirklich nicht!!

    der Sequencer ist gewöhnungsbedürftig ;-)
    aber quäkend ist da garnichts..
     
  3. gar nicht q

    gar nicht qäuk, eher wummbumms. Das Teil Teil produziert einen urigen alt-analogen Bass. Gefällt mir. Die Folientaster sind natürlich, ja, sind halt.
     
  4. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Ja, genau.
    Wummbumms!
    Und problemlos


    Ja, genau.
    Wummbumms!
    Und problemlos über CV-Gate zu steuern. Ich hab den Sequencer nie angefasst.
    Meine/meiner ist übrigens noch zu haben, wenn ich das mal anmerken darf...
     

Diese Seite empfehlen