Midibay MB-15 SoundDiver Problem: Trojaner !!!

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von drdel, 1. April 2010.

  1. drdel

    drdel Tach

    Hey Leute,

    seit kurzem habe ich das Avira Antivirusprogramm. Es hat bei meinem Sounddiver 3.0 in der midibay.dll (das ist die Programdatei für die Waldorf MB-15) einen (bekannten) Trojaner gefunden, u.zw. den TR/Crypt.ZPACK.Gen

    Ich habs nochmal von der emagic Original-CD installiert -- wieder der gleiche Fehler :cry:

    Der SD läuft bei mir unter Win98SE, das Avira checkt das von der anderen Partition aus (XP SP2).

    Was sollte ich Eurer Meinung nach tun - ich benutze auch eine MB-15, also die midibay.dll einfach löschen is nich ... ist der Trojaner wirklich da drin, warum, ist das bekannt, und ist das ein Problem? Ganz rund läuft das SD nicht bei mir... aber kommt das daher? Wo bekomme ich eine intakte, nicht infizierte midibay.dll ?

    Danke vielmals!
    viele Grüße,
    drdel

    =:) happy easter anyway
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    einfach ignorieren, diese scanner sind doch auch nur böde piece of code...
     
  3. drdel

    drdel Tach

    okej ! many thanks :lol:
     

Diese Seite empfehlen